Deutschland Reiseinfos – Highlights, Sehenswürdigkeiten und Co.

DEUTSCHLAND REISETIPPS

Alles was du für deine Reise wissen musst

Deutschland Reiseinfos Brandenburger Tor Berlin Highlights Berlin

Willkommen in der Heimat!

Und immer wieder geht uns das Herz auf sobald wir deutschen Boden betreten. Deutschland! Wir lieben unser Heimatland Es ist vielseitiger denn je, dennoch schenken wir dem Land meist viel zu wenig Beachtung. Man ist hier eben geboren und aufgewachsen, es ist eben normal. Haben wir uns aber schon einmal die Zeit genommen, um uns das eigene Land genauer anzuschauen? Wir haben Berge, Flüsse, Seen, Inseln, pulsierende Metropolen, verschlafene Dörfer und jede Menge Kultur!

Man kann so schnell und einfach durchs Land reisen und selbst in die Nachbarländer ist es nur ein Katzensprung. Deutschland hat frostige Winter und heiße Sommer. Wir erleben den Frühling und den Herbst. Die Jahreszeiten vermissen wir oft, wenn wir in der Weltgeschichte unterwegs sind und uns lediglich mit Trocken- oder Regenzeit auseinandersetzen müssen. In diesem Jahr wollen wir viel mehr von Deutschland sehen!

Das Meer

Wir bekennen uns – wir lieben den Norden! Ob Ostsee oder Nordsee – schaut Euch an wie wunderschön Deutschland ist. Im Sommer geht es mit der Bahn direkt ans Meer nach Warnemünde – hier sind wir am liebsten. Neben Fischbrötchen Leuchttürmen, Fischkuttern und weichem Sand zwischen den Zehen kann man es hier mehr als gut aushalten. Deutschland ist im Sommer eine absolute Topadresse!

Die Berge

Deutschlands Natur ist eine Wucht doch viele kennen sie gar nicht. Ob Zugspitze, Brocken, Watzmann, Feldberg oder Katzenbuckel – unsere Heimat hat einige Berge zu bieten. Und wie schön ist es, mit der besseren Hälfte durch diese Landschaften zu wandern? Endlich mal wieder den Hintern vom Sofa und raus in die Natur. Der nächste Urlaub kommt bestimmt und warum eigentlich nicht mal in die Berge?

Die Inseln

Zugegeben, wir werden keine tropischen Insel in Deutschland finden. Dennoch hat unser Land eine ganze Menge Insel parat: Usedom, Rügen, Zingst, Juist, Sylt, Borkum, Poel, Fehmarn, Norderney oder auch Hiddensee (und weitere). Wieso also nicht mal die freien Tage nutzen, um mit dem Auto ans Meer zu fahren? Es muss ja nicht immer gleich eine Fernreise oder das europäische Ausland sein. Unsere Heimat rockt!

Die Landschaften

Sonne, Meer, Berge, Flusstäler, Seen, Ebenen, Schnee, historische Stätten, verschlafene Dörfer – Willkommen in Deutschland. Der Bodensee, das Siebengebirge, der Bayrische Wald, Schloss Neuschwanstein, das Berchtesgadener Land, der Thüringer Wald, der Harz, Almen…ach diese Liste ist unendlich. Deutschland bietet eine Vielfalt, die wir gar nicht zu schätzen wissen. Es wird Zeit, die Heimat mit all ihren Facetten und Farben zu entdecken!

Die Metropolen

Berlin Mon Amour! Wir lieben Berlin, denn keine andere Stadt in Deutschland ist so jung, bunt, wild und flippig. Hier ticken die Uhren anders, jeder lebt so, wie er es gerne hätte. Coole Cafés, abgefahrene Clubs, unendlich viel Auswahl an Mode, verrückte Menschen, unzählige Museen und ein vielseitiges Freizeitangebot. Aber auch Hamburg, München, Dresden, Leipzig, Köln oder Düsseldorf sind ebenfalls Städte, die man unbedingt einmal bereisen sollte.

Das Essen

Und sind wir mal ehrlich – gerade wenn man lange im Ausland ist, denkt man gerne an all die leckeren Gerichte von Zuhause. Vollkornbrot, Marmelade, Kartoffeln, Fleisch, Bretzel, Currywurst, Soljanka, Thüringer Klöße, Spätzle, Kakao mit Sahne, Hackbraten mit Soße, Bouletten, Schupfnudeln, Eierkuchen, Brötchen oder einfach nur die riesige Auswahl an süßen Leckereien. Und da soll mal noch jemand sagen, wir wären nicht „kulinarisch“! Und ob!

Die Geschichte

Und sind wir mal ehrlich zu uns selbst: wann haben wir uns das letzte Mal mit der Geschichte unserer Heimat auseinandergesetzt? Vermutlich vor vielen Jahren im Geschichtsunterricht der Schule stimmt’s? Dabei gibt es in Deutschland unzählige Museen und Ausstellungen zu den verschiedensten Themen. Unsere Heimat hat eine bewegende, wenn auch teils schockierende Geschichte hinter sich. Wir sollten wieder viel mehr Zeit investieren, um zu verstehen, was unser Land ausmacht und was in vergangenen Zeiten geschehen ist.

Die Eigenarten

Wir Deutschen sind alles andere als normal. Und das spiegelt sich auch in unseren Eigenarten wider. Wir sind sparsam, wir können nicht ohne Brot und Kartoffeln leben, wir spielen gerne Karten, lieben Weihnachtsmärkte und besitzen unsere eigene Gartenlaube am Stadtrand. Wir reden in Dialekten, stellen uns Gartenzwerge zwischen die Blumen und trennen den Müll. Wir lieben Pünktlichkeit und FKK Strände, fluchen gerne was das Zeug hält. Wir begrüßen uns mit: „Servus“, „Moin Moin“, „Ahoi“, Grüß Gott“ oder „Hey“. Und? Sind wir deswegen weniger cool? Auf keinen Fall!

Die Infrastruktur

Wir leben in einem reichen Land! Wir können kostengünstig telefonieren und im Internet surfen. Mit Bus, Bahn, Auto, Leihwagen, Fahrrad oder Flugzeug kommen wir im Land schnell von A nach B. Für Kultur und Entertainment ist gesorgt und auch an Freizeitaktivitäten mangelt es in Deutschland nicht. Eigentlich können wir uns gar nicht beschweren, wenn es um das Thema Reisen in Deutschland geht. Wir sollten die Vorteile nutzen und selbst „viel mehr Zeit im eigenen Land“ verbringen. Es gibt sicherlich noch so einiges zu entdecken!

Hier findest du unsere Deutschland Reisetipps und Abenteuer!