Marrakesh-Souks-Strassen-Markt-Marokko-Shopping

Wir haben uns in dieses Land verliebt, denn das orientalische Flair zieht uns irgendwie immer wieder in den Bann. Unsere Rundreise war grandios, wir haben unglaublich viele Highlights erlebt und entdeckt. Marokko ist ein vielseitiges, buntes und aufregendes Land. Dich erwarten hier im Königreich wunderschöne Städte, Strände, Berge, Wüste und so viel mehr.

Das Land aus 1001 Nacht ist nur 3 Flugstunden von Deutschland entfernt und bietet sich hervorragend für eine individuelle Rundreise an. Mit dem Mietwagen kannst du problemlos durch das Land fahren und dir selbst ein Bild von diesem schönen Fleckchen Erde machen. Egal ob 7 Tage, 10 Tage oder 14 Tage – Marokko ist einfach immer eine Reise wert. Auch wir wollen bald noch einmal zurück und noch mehr über Land und Leute erfahren.

Marco-Wueste-Sahara-Camp-Marokko-Merzouga-Tour
Medina-Marrakesch-Souks-Markt-Gewuerze-Shopping-1
Ben-Youssef-Medersa-Koranschule-Marrakesch

REISEBLOG MAROKKO

🌡20-40°C ☀️8h 🏊‍♂️20°C 🌧4

Was für ein spannendes und faszinierendes Land! Auf unserer Marokko Rundreise hat uns wirklich das eine oder andere mal die Sprache verschlagen. Das Land bietet Berge, Wüste, Oasen, coole Städte, historische Stätten, das Meer und vieles, vieles mehr. Marokko wird unterschätzt, ist aufregender und vor allem sicherer, als man denkt. Mit dem Mietwagen kannst du eine tolle Rundreise durch das Land machen und dabei grandiose Abenteuer unternehmen.

In Marrakesch erwarten dich bunte Farben, orientalische Gerüche und Klänge sowie ein einmaliges Erlebnis inmitten von Medina, Islam und Souks. Bei einer Rundreise durch Marokko kannst du das Atlas Gebirge entdecken, die grünen Täler in der Steinwüste erleben und einen Abstecher in die Sahara Wüste unternehmen. Am Meer findest du dann super Surfspots und ein angenehmes Klima. Bei uns bekommst du alle Marokko Reisetipps für deinen Trip.

MAROKKO REISEBLOG & REISETIPPS

Kasbah-Azul-Agdz-Marokko-Rundreise-Doppelzimmer-Terrasse

UNTERKÜNFTE

In Marokko findest du alles: Hotels, Hostels, Riads, Apartments oder private Airbnb-Unterkünfte. Ein einfaches Bett im Hostel gibt es schon ab 9€ die Nacht, vernünftige Hotelzimmer in z.B. Marrakesch ab 15€. Unser Marokko Reisetipp: Übernachte in einem traditionellen Riad! Einfach wunderschön! Wir buchen unsere Unterkünfte bei Booking.com* oder Airbnb* . Mit beiden Plattformen haben wir nur gute Erfahrungen.

MEHR DAZU HIER: SCHÖNE RIADS IN MARRAKESCH

Medina-Essaouira-Marokko-Altstadt-Gassen-Kunst-1

MAROKKO SEHENSWÜRDIGKEITEN

In Marokko gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Highlights. Du solltest dir auf keinen Fall die vielen schönen Königsstädte entgehen lassen sowie Ausflüge in die Wüste. Fahre durch das Atlas-Gebirge, schlendere durch die Souks von Marrakesch,  besuche die blaue Stadt Chefchaouen,  springe ins Meer, trinke frischen Minztee oder besuche tiefe Schluchten und grüne Oasen. Marokko steckt voller Überraschungen und hat für jeden das passende Programm parat.

MEHR DAZU HIER: SEHENSWÜRDIGKEITEN IN MAROKKO

Marrakesh-Souks-Strassen-Markt-Marokko-Shopping

KOSTEN & BUDGET

Generell ist Marokko ein günstiges Reiseland. In Marokko bezahlst du mit dem Dirham (MAD). Momentan bekommst du für 1€ knapp 11 MAD. Im Land selbst kann man einfach mit 20 bis 25€ am Tag auskommen. Vor allem abseits der Touristenzentren bekommt man ein günstiges Bett schon für 9€ die Nacht. Ein Liter Benzin kostet rund 1€, Street Food gibt es schon für 1-2€ bei den Locals. Vor Ort heben wir Geld nur mit Kreditkarten* ab.

MEHR DAZU HIER: WÄHRUNG IN MAROKKO

Wueste-Sand-Marokko-Merzouga-Tour-Sahara-Bolle-Marco

BESTE REISEZEIT MAROKKO

Urlaub in Marokko eignet sich vor allem in der Vor- oder Nachsaison, also im Frühjahr oder auch Herbst. Dann ist es in Marokko nicht zu kalt und auch nicht zu warm. Im Sommer kann das Thermometer gerne mal die 40 Grad Celsius erreichen, an der Küste dann bis zu 28 Grad. Im Dezember, Januar und Februar ist es im Land am kältesten, häufig nur 16 bis 19 Grad Celsius. Wir empfanden den Reisemonat Ende März/April als optimal.

MEHR DAZU HIER: BESTE REISEZEIT MAROKKO

anreise-eilat-ovda-ryanair-israel

EINREISE & VISUM

Für deine Einreise nach Marokko benötigst du kein Visum (DEU, CH, AT). Du darfst dich bis zu 90 Tage zu touristischen Zwecken im Land aufhalten (nur mit Nachweis eines Rückflugtickets). Eine Verlängerung ist nicht möglich, es sei denn du kannst der Ausländerpolizei einen vollständigen Antrag mit Nachweis über finanzielle Mittel, ggf. Arbeitsvertrag in Marokko und Begründung, warum ein längerer Aufenthalt erforderlich ist, vorgelegt.

MEHR DAZU HIER: VISUM MAROKKO & EINREISE

Marrakesch-Stadtfuerhung-Tour-Guide-Marokkk-Medina

SICHERHEIT IN MAROKKO

Generell ist Marokko ein sicheres Reiseland. Wundere dich nicht, wenn du auf den Straßen immer wieder Polizei und Sicherheitskräfte siehst, die gehören hier zum festen Stadtbild. Vor allem an Sehenswürdigkeiten, an Busstationen und Bahnhöfen wird patrouilliert. Seit den Terroranschlägen 2003, 2007 und 2011 ist es um Marokko zum Glück wieder ruhiger geworden. Taschendiebe gibt es weltweit und so solltest du auch in Marokko deine Wertsachen im Auge behalten und mit gesundem Menschenverstand unterwegs sein. 

MEHR DAZU HIER: SICHERHEIT IN MAROKKO

Outback-Marokko-Steinwueste-Mondlandschaft-Sahara

TRANSPORT IN MAROKKO

Innerhalb des Landes kannst du vor allem mit dem Wagen problemlos von A nach B fahren. Zwischen den Städten Casablanca, Rabat, Meknes, Fes und Marrakesch kannst du aber auch mit Bussen fahren. Von Marrakesch fahren Busse nach Agadir und auch Essaouira. Die Busgesellschaften sind zuverlässig und von guter Qualität, zumindest Supratours und CTM. Auch Zugfahren ist in Marokko kein Problem. Weitere Infos dazu hier: Unsere Marokko Reisetipps.

reiseversicherung-versicherung-weltreise

GESUNDHEIT & IMPFUNG

Deine Gesundheit ist das A und O – egal wo du dich befindest. Du solltest dich vor deiner Reise also bestens informieren, damit du keine bösen Überraschungen im Land deiner Träume erlebst. Ein Gespräch mit einem Tropenmediziner ist da sicherlich hilfreich. Für Marokko sind keine Impfungen verpflichtend. Überprüfe aber auf jeden Fall deine „Standard-Impfungen“, wie Tetanus, Polio oder Masern. Empfohlen werden Hepatitis A & B sowie Typhus und Tollwut. Bei bestimmten Impfungen sind sogar mehrere Impfdosen von Nöten, die einen gewissen Zeitraum benötigen.

MEHR DAZU HIER: REISEVERSICHERUNGEN

MAROKKO REISEBLOG & REISEBERICHTE

Bei den mit “*” gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Solltest du über einen dieser Links etwas buchen, bekommen wir eine kleine Provision. Damit können wir diese für dich kostenfreie Plattform auch weiterhin finanzieren. Für dich entstehen dadurch keine weiteren Kosten.