Indonesien – Einreise, Highlights, Klima und Co.

INDONESIEN REISETIPPS

Alles was du für deine Reise wissen musst

Indonesien Reisetipps Bali Affen Ubud Tempel

Willkommen im Land der Tempel und Götter

Selamat Datang! Willkommen in Indonesien. Das Land verfügt über mehr als 17.000 Inseln entlang des Äquators und bildet somit das größte Inselreich der Erde. Die Insel sind unterschiedlich in ihrer Gestalt, Flora und Fauna. Und auch die Bewohner und deren Traditionen, Sitten und Gebräuche unterscheidet sich je nach Region. Die faszinierende Welt der fremden Kulturen, die Riten, Zeremonien und einzigartigen Lebensweisen ist wohl für jeden Weltenbummler ein absolutes Highlight in Indonesien. Auch die Natur hat einiges zu bieten!

Atemberaubende Vulkanlandschaften, tropische Inselparadiese, malerische Reisterrassen, Traumstrände und eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt erwartet Dich im Land der Götter und Tempel. Ob eine Reise nach Bali, eine Rundreise mit dem Zug durch Java, ein Ausflug nach Nusa Lemongan, Nusa Penida, Lombok, Flores oder Sumtra – Indonesien hat viele Gesichter und Facetten.

Anreise

Lufthansa, Swiss, Austrian, Cathay Pacific, Malaysian Airlines, Singapore Airlines sowie Thai Airways fliegen mehrmals die Woche von Frankfurt nach Indonesien. Auf dem Hinweg hat man meist einen Zwischenstopp in Bangkok, Hongkong, Kuala Lumpur oder Singapur. Lufthansa fliegt zudem von Frankfurt aus nach Jakarta. Wir fliegen meist von Kuala Lumpur aus mit Air Aisa nach Bali, Sumatra oder Java. Die größten Flughäfen in Indonesien sind auf Bali und in Jakarta. Auch von anderen asiatischen Metropolen kann man kostengünstig auf die Indonesische Inseln fliegen.

Einreise

Für deine Einreise nach Indonesien benötigst du kein Visum (DEU, CH, AT). Du darfst dich bis zu 30 Tage zu touristischen Zwecken im Land aufhalten (nur mit Nachweis eines Rückflugtickets). Solltest du länger bleiben wollen, empfiehlt es sich vorab ein Visum bei der zuständigen Behörde zu beantragen (Auswärtiges Amt). Wenn du am Flughafen ein kostenpflichtiges 30-Tage-Visum nimmst (30 USD), kannst du dieses um weitere 30 Tage vor Ort verlängern. Wählst du das kostenfreie Indonesien Visum, musst du nach 30 Tagen das Land verlassen.

Transport

Der Transport ist in Indonesien generell etwas aufwändiger und nicht so einfach wie in Thailand und Malaysia. Auf Bali empfiehlt sich ein Roller oder die Fahrten mit den Blue Bird Taxen. Auch die App UBER ist weit verbreitet. Das beste Straßennetz findest du auf Java. Erst danach folgen Bali und Sumatra. Der Straßenzustand ist in den meisten Fällen nur ungenügend. Dafür ist aber das Flugnetz recht gut ausgebaut und so kannst du ab Jakarta oder Denpasar viele andere Inseln und Länder erreichen. Eine fahrt mit dem Bus von Jakarta nach Bali dauert knapp 2 Tage, zumal die Busse oft überfüllt sind.

Kosten

Generell ist Indonesien ein recht günstiges Reiseland. Vor Ort zahlst du mit dem Indonesischen Rupiah, momentan liegt der Kurs bei ungefähr 14.300 IDR für 1€. Vor allem auf Bali findest du viele westliche Shopping-Malls mit westlichen Preisen. Günstige Märkte, wie in Thailand, findet man nur selten. Dafür ist aber vor allem das Obst und das einheimische Street Food sehr günstig. In den Warungs bekommst du warme Gerichte schon für 1-2€. Vor Ort heben wir Geld nur mit Kreditkarten ab. Die besten Kreditkarten im Vergleich.

Unterkünfte

In Indonesien findest du alles: Hotels, Hostels, Villen oder private Airbnb-Unterkünfte. Ein einfaches Bett in einem Hostel gibt es schon ab 10€ die Nacht, sehr gute Hotelzimmer in Indonesien ab 20€. Wir buchen unsere Unterkünfte meist über Booking.com* oder Airbnb*. Mit beiden Plattformen haben wir nur gute Erfahrungen. Oft haben wir Unterkünfte auch erst spontan vor Ort gebucht oder reserviert. Beliebt auf Bali beispielsweise sind die privaten Villen in den Reisfeldern. Bei Airbnb findet man zahlreiche dieser Unterkünfte, oft auch richtig günstig (mit Pool, moderner Ausstattung etc.)

Beste Reisezeit

Die optimale Reisezeit für Indonesien liegt im Zeitraum zwischen Mai bis Oktober. Das ist so gesehen die Trockenzeit. Dennoch unterscheidet sich das Klima von Insel zu Insel. Auf Java kann man von Juni bis Ende September trockenes Klima erwarten. Sumatra ist vor allem im September ein angenehmer Reisemonat. Bali ist vor allem ab April bis Ende September sehr beliebt und auch empfehlenswert. Zwischen November bis Ende März kommt es dann meist zu starken Regenfällen. Einige Teile Indonesiens zählen zu den stürmischsten Regionen weltweit.

Impfungen

Deine Gesundheit ist das A und O – egal wo du dich befindest. Du solltest dich vor deiner Reise also bestens informieren, damit du keine bösen Überraschungen im Land deiner Träum erlebst. Ein Gespräch mit einem Tropenmediziner ist da sicherlich hilfreich. Überprüfe auf jeden Fall deine „Standard-Impfungen“, wie Tetanus, Polio oder Masern. Auch Hepatitis A & B, Typhus, Tollwut und Japanische Enzephalitis sind für Malaysia empfehlenswert. Bei bestimmten Impfungen sind sogar mehrere Impfdosen von Nöten, die einen gewissen Zeitraum benötigen. Alle wichtigen Impfungen auf einen Blick.

Auslandskrankenversicherung

Eine Auslandsversicherung auf Reisen ist das A und O. Es kann immer irgendetwas passieren und in Ländern außerhalb der EU kann das ganz schnell ins Geld gehen. Damit du das finanzielle Risiko vermeidest, solltest du dir eine Auslandskrankenversicherung zulegen. Hier gibt es zahlreiche Anbieter, welche meist für einen Zeitraum von 1 Jahr abgeschlossen werden und einen Reisezeitraum von 6-8 Wochen ab pro Reise. Wichtig sind die Leistungen, daher solltest du diese vergleichen und genau abchecken. Auslandskrankenversicherungen gibt es schon ab 8€ im Jahr. Alle Informationen zur Auslandskrankenversicherung hier.

Sicherheit

Generell ist Indonesien ein sicheres Reiseland. Aber wie auch in allen anderen Ländern dieser Welt, sollte man mit offenen Augen und einem gesunden Menschenverstand durch die Länder ziehen. Trage am besten keinen teuren Schmuck und lass‘ Wertgegenstände im Hotel. Auch mit deiner Kreditkarte solltest du sorgsam umgehen. Vor Ort solltest du nur lizensierte Taxis nehmen, in Bars keine Getränke von Fremden annehmen. Immer wieder hört man von Einbrüchen auf Bali und Kreditkartenbetrug und gewalttätigen Übergriffen. Viele weitere Informationen zur Sicherheit findest du hier.

Hier findest du unsere Indonesien Reisetipps und Abenteuer!