Südafrika Reiseberichte

15 Gründe für eine Reise nach Südafrika!

krueger-nationalpark-suedafrika-giraffe-safari

Südafrika hat unsere Herzen im Sturm erobert! Und wieso? Ganz einfach! Weil das Land einfach alles zu bietet hat, was man sich nur vorstellen kann! Kein anderes Land hat uns bisher mit so einer vielfältigen Kultur und Landschaft vom Hocker gehauen wie Südafrika. Aber bevor wir an dieser Stelle einen Roman schreiben, hier kurz und knapp 15 Gründe, weshalb eine Reise nach Südafrika absolut empfehlenswert ist!


1. Atemberaubende Landschaften

Diese Landschaften! Südafrika ist so unglaublich vielfältig und jeder Ort verzaubert auf ganz eigene Art und Weise. Ob Savanne, Tafelberg, Seen, unglaubliche Panoramastraßen, schroffe Küsten, Wasserfälle, die Drakensberge, Canyons, wunderschöne Strände oder auch das urbane, trendige Cape Town. Südafrika hat wirklich alles!


MIETWAGEN GESUCHT?
Wenn du auf der Suche nach einem günstigen Mietwagen bist, empfehlen wir dir die Seite von Check24*. Dort findest du eine riesige Auswahl und die besten Preise.

» Jetzt Mietwagen buchen «


Hole-in-the-wall-coffeebay-trail-4
In Südafrika gibt es unzählige tolle Spots


2. Einzigartiges Wildlife

Wer kann schon von sich behaupten, Zebra, Löwe, Elefant und Co. außerhalb eines Zoos gesehen zu haben? Im ganzen Land gibt es so viele Tierreservate und Nationalparks, die für eine spannende Safari bestens geeignet sind. Pack dein Fernglas ein und begebe dich auf eine atemberaubende Reise zu den BIG 5! Aber damit nicht genug! Zwischen Juni und November kannst du an der Küste Südafrikas Wale und Delfine entdecken! Einfach nur HAMMER!


krueger-nationalpark-suedafrika-safari-loewe
Wunderschöne Löwen im Krüger Nationalpark

3. Adrenalin & Action

Und wer den gewissen Adrenalinkick verspürt, der wird auch hier die volle Bandbreite finden. Ob Bungee-Jumping, Shark Diving, Paragliding, Sandboarding oder Sky Diving – in Südafrika kann dir niemals langweilig werden. Wirhaben bereits den Bungeesprung von der Bloukrans Bridge gemacht und sind mit einem Helikopter über die Panorama Route geflogen. Absolut empfehlenswert!


UNTERKUNFT GESUCHT?
Für deine Unterkunftssuche empfehlen wir dir die Plattform Booking.com*. Hier buchen wir schon seit vielen Jahren unsere Unterkünfte und sind immer sehr zufrieden mit den Angeboten und Preisen.

» Buche hier deine Unterkunft «


Panorama-Route-Suedafrika-Helikopter-Flug
Mit dem Helikopter über die Panorama Route

4. Sonnenschein fast rund um die Uhr

Fast keine andere Region der Welt kann mit so einem angenehmen Klima punkten. Die Sonne scheint hier fast immer und wirklich heiß oder kalt ist es nur selten. So hat man stets die Gelegenheit, das ganze Jahr über unter freiem Himmel zu verbringen. Und sollen wir Euch etwas sagen? In den 2 Monaten hier in Südafrika hatten wir selbst in der Nebensaison kaum einen Tag ohne Sonne.


Chintsa-Rundreise-Suedafrika-Mietwagen-Surfen-Strand
Beim Surfen in Chintsa an der East Coast in Südafrika

5. Wunderschöne Strände

Wo gibt es die schönsten Strände der Welt? Natürlich hier in Südafrika. Hier erwarten dich kilometerlange Traumstrände, einsame Badebuchten und romantische Sonnenuntergänge. Und noch dazu kannst du dir aussuchen, ob du im Indischen oder Atlantischen Ozean relaxen möchtest!


suedafrika-highlights-muizenberg-strand-holzhaus
Der Strand in Muizenberg mit den bunten Häuschen

6. Multikulti Regenbogennation

Hier treffen Menschen aus aller Welt zusammen und deswegen ist Südafrika auch eine absolute „Regenbogennation“. Freundlichkeit, Weltoffenheit und ein herzliches Miteinander stehen hier an der Tagesordnung. Wen wundert es also, dass es in Südafrika 11 offizielle Landessprachen gibt?!


coffee-shack-hostel-coffee-bay-suedafrika-rundreise
Marco beim Trommel-Unterricht mit den Locals der Coffee Bay

7. Jetlag? Nicht in Südafrika!

Wenn man von Deutschland aus anreist, so muss man keine Angst haben, wegen Jetlag die Hälfte des Urlaubs zu verpassen. Der Zeitunterschied zu Mitteleuropa beträgt nämlich nur +1 Stunde, während unserer Sommerzeit in Deutschland herrscht sogar Zeitgleichheit. Und auch die Anreise ist problemlos und entspannt. Von Deutschland aus kann man ab Frankfurt oder München direkt anreisen, ganz ohne Zwischenstopp.


EMPFEHLUNG KREDITKARTE
Für deine Reise empfehlen wir dir eine kostenfreie Reisekreditkarte. Mit dieser kannst du deinen Mietwagen oder das Hotel buchen sowie vor Ort Geld abheben und bezahlen.
Sichere dir die kostenlose Kreditkarte

» Kreditkarte sichern «


Weltreise-Flug-Flugzeug-Aussicht-1
Kein Jetlag wenn du nach Südafrika fliegt!

8. Top Infrastruktur

Die meisten Straßen im Land sind in einem sehr guten Zustand und so kann man ohne Probleme mit dem eigenen Auto durch das Land reisen. Ob Supermärkte, Kiosk, sauberes Trinkwasser, Tankstellen, Restaurants, öffentliche Verkehrsmittel, Banken, Krankenhäuser, Apotheken oder gemütliche Cafés – hier musst du auf gar nichts verzichten.


Johannesburg-Neighbourgoods-Market-Suedafrika-Terrasse-People
Der coole Neighbourgoods Market in Johannesburg

9. Bewegende Geschichte

Südafrika hat eine sehr interessante und bewegende Geschichte. Seien es die Kämpfe und Aufstände während der Apartheid, der Freiheitskampf von Nelson Mandela, europäische Kolonialherren, Rassentrennung, die vielen verschiedenen afrikanischen Völkergruppen, Ruinen, alte Festungen oder historische Schlachtfelder – Kulturinteressierte werden hier voll auf ihre Kosten kommen!


DU LIEBST TOLLE FOTOS?
In unserem Beitrag verraten wir dir alles über unsere Kameras, Objektive und Zubehör.

» Unsere Fotoausrüstung «


Soweto-johannesburg-suedafrika-township-tour-leben
Unterwegs im SOWETO nahe Johannesburg

10. Südafrika ist bezahlbar

Ob Luxus, Backpacking, Camping, 4-Sterne Hotel oder einfache Gästehäuser – in Südafrika findet jeder das passende Angebot für den eigenen Geldbeutel. Und wer sich dann nicht gerade den teuren Helikopter-Rundflug oder einen Sky Dive leisten kann, der wird auch mit Sandboarding, Trekking oder Whale Watching mehr als zufrieden sein! Und selbst eine Übernachtung in einem ausgebauten Zug kostet kein Vermögen.


panorama-route-suedafrika-unterkunft-hazyview-hamilton-lodge
Südafrika ist bezahlbar, auch perfekt für Backpacking-Reisen

11. Südafrika hat viele Weingüter

Die südafrikanischen Winelands dürfen sich vor allem Weinliebhaber nicht entgehen lassen. Traditionelle Güter wie Stellenbosch, Franschhoek oder Paarl bauen seit 340 Jahren erstklassigen Wein an. Bei einer Weinverköstigung kannst du deinen Gaumen verwöhnen und dich durch die verschiedenen Weine probieren.


Bamberg-Bayern-Wein-Weinanbau
Die südafrikanischen Winelands

12. Ein Outdoor Paradies für Abenteurer

Man könnte an 365 Tagen im Jahr irgendetwas anderes in Südafrika unternehmen. Durch die einzigartige Natur kann man hier vor allem eines – nämlich WANDERN! Und dabei klingt „wandern“ im ersten Moment so langweilig. Stehst du aber erst einmal auf der Spitze eines Berges oder am Fuße eines Wasserfalls, so wird es dich immer wieder in die Natur ziehen. Südafrika ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Junkies.


Mac-Mac-Falls-Panorama-Route-Suedafrika
Unterwegs auf der Panorama Route in Südafrika

13. Ein tolles Urban Lifestyle

Wer einmal in den Großstädten Südafrikas unterwegs war, der weiß, dass es hier urban und trendy zur Sache geht. Die Südafrikaner beweisen Stil und kennen in Sachen Mode keine Grenzen. Auch findet man hier moderne Galerien, Cafés in Fabrikhallen-Optik, kleine Vintage-Boutiquen und extrem angesagt Märkte, welche vor allem für Food-Lover einkulinarisches Paradies sind.


Johannesburg-Neighbourgoods-Market-Suedafrika-Street-Style
Südafrika ist ein richtig cooles, freshes Land

14. Das Essen schmeckt lecker

Ob einfachen Snack im Township, deftiges BBQ mit den Mitbewohnern oder edles Gourmet Restaurant – die kulinarische Palette ist vielseitig, regional und international. Südafrikaner sind Fleischliebhaber und würden am liebsten jeden Tag grillen (Braai) und ein leckeres BBQ mit Freunden und Bekannten machen. Die Küche in Südafrika ist so unterschiedlich wie das bunte Volk. Die Wurzeln liegen hier in den Nahrungsmitteln der frühen holländischen, englischen und französischen Siedler und wurden später ergänzt und verfeinert durch die Gewürze und Gerichte der Malaien am Kap und der Inder in KwaZulu-Natal.


Panorama-route-suedafrika-highlights-graskop-Pancakes
Pancakes – mhhhhh lecker!

15. Einfach ein Rundum-Sorglos-Paket

Wie du siehst, kannst du in Südafrika eigentlich jede Art und Form von Urlaub machen. Ob kurzen Abstecher nach Kapstadt, Touren entlang der Garden Route, Safari in den Nationalparks, Road Trip mit dem Auto, geführte Touren durch das Land oder einfach nur etwas Luxus an einem der vielen Strände. Du musst auf nichts verzichten, kannst dich auf ein angenehmes Klima freuen und erlebst eine unglaubliche Vielfalt mit landschaftlichem Hochgenuss. SOUTH AFRICA ROCKT!


panorama-route-suedafrika-highlights-blyde-river-canyon
Am Blyde River Canyon in Südafrika, Panorama Route


Südafrika lohnt sich einfach immer – egal zu welcher Jahreszeit. Die Vielfalt vor Ort ist kaum zu toppen. Das Land hat für jeden das Passende zu bieten. Und am Ende verlässt man Südafrika nur mit einem weinenden Augen und schnell steht fest: „Ich komme wieder! Definitiv!“


Du willst noch mehr über Südafrika erfahren? Hole dir unseren ultimativen Reiseführer und verpasse keine Highlights. 

suedafrika-reisefuehrer-banner

Buche hier eine coole Tour durch Südafrika oder mache Ausflüge in die Umgebung von z.B. Kapstadt, Johannesburg und Co. Bei Get your Guide findest du eine Vielzahl an Angeboten.



Folge uns gerne auch auf unseren sozialen Kanälen, wie Facebook, Instagram, Pinterest oder Youtube. Auf diesen Plattformen nehmen wir dich mit auf unsere Reisen und versorgend ich mit tollen Bildern, Videos und Reisetipps. Wenn du uns eine Nachricht senden möchtest, uns am besten eine E-Mail.

Diese Seite enthält Werbelinks, welche wir unbeauftragt eingefügt haben. Wie immer nutzen wir nur Seiten und Dienste, von welchen wir auch überzeugt sind. Dadurch erhalten wir eine kleine Provision, über die wir uns natürlich sehr freuen! Für dich entstehen dabei aber keine Kosten.


Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung