CampingDeutschland ReiseberichteOutdoorReiseblogSachsen

Camping in der Sächsischen Schweiz – Unsere besten Tipps & Erfahrungen

Koenigstein-Saechsische-Schweiz-Elbe

Camping in der Sächsischen Schweiz? Na warum denn eigentlich nicht? Erst im letzten Sommer haben wir genau das getan und haben jede Menge tolle Erlebnisse, Fotos, Videos und Infos mitgebracht. Lange hatten wir nicht mehr so eine schöne Zeit inmitten der Natur, es war einfach fantastisch. Wir lieben es, abends unter freien Himmel zu sitzen, ein Glas Wein zu schlürfen und der Sonne beim Untergehen zuzuschauen. Danach verkriechen wir uns dann immer in unser kleines Zelt und kuscheln uns in die Schlafsäcke.

Generell lohnt sich eine Reise in die Sächsische Schweiz, da es hier nur so vor Highlights und Sehenswürdigkeiten wimmelt, ganz gleich ob du mit Zelt reist oder in einem Hotel übernachtest. Wir können dir eine Reise mit Zelt und Schlafsack jedoch wärmstens empfehlen, denn so bist du der Natur deutlich näher und kannst deine Seele mal so richtig baumeln lassen. Im folgenden Beitrag möchten wir mit dir unsere Erfahrungen zum Thema Camping in der Sächsischen Schweiz teilen. Viel Spaß beim Stöbern!


Diese Beiträge konnten dich interessieren:



Die Sächsische Schweiz

Schon immer wollten wir die Sächsische Schweiz in unserem Heimatland Deutschland erkunden und uns die vielen verschiedenen Highlights anschauen. Irgendwie trieb es uns aber immer ins Ausland für private Reisen oder Aufträge. Durch die Corona-Pandemie nutzten wir aber die Zeit deutlich intensiver, um uns auch in unserem Land umzuschauen. Und so kam es also, dass wir im Sommer 2020 einen wundervollen Urlaub in der Sächsischen Schweiz verbrachten. Der Nationalpark ist der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges und erwartete uns mit atemberaubenden Landschaften, bizarren Felsformationen, tiefe Schluchten, markante Tafelberge, idyllische Wälder, traumhaft schönen Wander- und Radwegen sowie einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten.


REISEFÜHRER SÄCHSISCHE SCHWEIZ
Erfahre mehr über diese Region und verpasse keine Highlights und Sehenswürdigkeiten. Auf Amazon findest du jede Menge Reiseführer und Wanderguides.

» Jetzt Reiseführer bestellen «


Wanderung-Carolafelsen-Saechsische-Schweiz
Camping in der Sächsischen Schweiz – Ausblick vom Carolafelsen

Der Nationalpark ist ein Eldorado für Biker, Wanderer, Kletterer und Naturliebhaber. Freue dich auf über 400 Kilometer markierte Wege, Steige und Pfade, welche dich durch die verschiedenen Nationalparkregionen führen. Wir haben an fast jedem Tag eine andere Wanderung unternommen und haben u.a. die Bastei erkundet, den Pfaffenstein erklommen, die Aussicht von den Schrammsteinen genossen, eine Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse unterkommen sowie die Schwedenlöcher entdeckt und die markanten Herkulessäulen besucht. Mehr dazu aber hier: Unsere top 15 Sehenswürdigkeiten in der Sächsischen Schweiz.


Obere-Schleuse-Kirnitzsch-Bootsanleger-Kahnfahrt
Camping in der Sächsischen Schweiz – Kahnfahrt Obere Schleuse in Hinterhermdorf


Sächsische Schweiz – Camping & Campingplätze

In der Sächsischen Schweiz gibt es einige verschiedene Campingplätze. Wir haben uns die Mühe gemacht und dir einige Plätze herausgesucht und in der Tabelle etwas genauer beschrieben. Am Ende ist es natürlich ganz alleine deine Entscheidung, für welchen Platz du dich entscheidest. Grundsätzlich solltest du weit im Voraus buchen, wenn du noch sicher einen Platz ergattern möchtest (vor allem in den Ferien und im Sommer). Anderenfalls lohnt es sich, die Plätze direkt anzurufen und nach einem freien Platz zu fragen.


Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


CampingplatzFür wen?Wie teuer?
Camping PirnaZelt & Wohnwagen, Bungalow, MietcaravanZelt 8,10 €
WoMo ab 14,00 €
Campingplatz am TreidlerwegZelt & WohnwagenZelt ab 6,50€
WoMo ab 15,00€
Kleine Bergoase Sächsische SchweizZelt & Wohnwagen, Hütten, ApartmentsZelt ab 4,50€
WoMo ab 11,90€
Camping KönigsteinZelt, Wohnwagen, Hütten, Radzelte, Schlaffass…Zelt ab 6,50€
WoMo ab 10,00€
Camping ThorwaldblickZelt, Wohnwagen, HüttenZelt ab 3,50€
WoMo ab 5,50€
Camping-Stellplatz StruppenZelt & Wohnwagen (Preise für 2 Personen inkl. Extras)Zelt ab 18,00€
WoMo ab 18,00€
Campingplatz Entenfarm HohnsteinZelt, Wohnwagen, HüttenZelt ab 5,00€
WoMo ab 8,00€
Campingplatz Ostrauer MühleZelt, Wohnwagen, Pension, FerienwohnungZelt ab 3,50€
WoMo ab 5,50€
Caravanplatz zum LiliensteinblickWohnwagen o.Ä. und zwei FerienwohnungenWoMo ab 15,00€
Camping Nikolsdorfer BergZelt & WohnwagenZelt ab 4,00€
WoMo ab 8,00€

Königstein Campingplatz

Wir entschieden uns für den Campingplatz Königstein, da dieser Platz sehr zentral gelegen ist und wir von dort aus alle Highlights ansteuern konnten. Dieser Platz liegt direkt an der Elbe und man genießt einen wundervollen Blick auf die Festung Königstein, welche über den Ort auf einem Hügel thront. Die Plätze verteilen sich auf einen in drei Terrassen angelegten Wiesenstreifen mit Laubbäumen und Blick auf die Elbe. Es gibt zahlreiche Stellplätze für Wohnmobile und Camper, sowie zwei Abschnitte auf der mittleren Ebene für Zelte. Auf einem anderen Platz waren diese Stellplätze fest abgesteckt, sodass man dicht an dicht neben anderen lag. Das war auf dem Campingplatz Königstein zum Glück nicht der Fall, hier konnten wir uns einfach eine freie Stelle aussuchen.


Koenigstein-Saechsische-Schweiz-Elbe
Camping in der Sächsischen Schweiz – Platz mit Blick auf die Festung Königstein

Auf dem Campingplatz gibt es ein großes Sanitätshaus mit Toiletten, Duschen sowie Waschmaschinen. Diese Räumlichkeiten wurden auch regelmäßig gereinigt. Oberhalb befinden sich die Parkplätze für Autos, welche leider nicht kostenfrei sind. So mussten wir zusätzlich zu unserem Zeltstellplatz und den Duschmarken auch noch den Parkplatz zahlen. Aber gut, wir wollen mal nicht so knauserig sein, gell? Der Besitzer und das restliche Personal war super freundlich und hilfsbereit und auch die Gäste auf diesem Campingplatz waren sehr angenehm. Auf dem Platz werden auch kleine Hexenhäuschen vermietet sowie Schlaffässer, Bungalows und kleine Wanderhütten.



Camping-in-der-saechsischen-schweiz-huette-koenigstein
Camping in der Sächsischen Schweiz – Die kleinen Hexenhäusche

Pluspunkt: Auf dem Campingplatz gibt es jeden Morgen frische Brötchen, Croissants und Brot aus dem Ofen. Zudem kann man kleine Stückchen Butter kaufen, Käse, Wurst, Eier und andere Leckereien. Wir haben uns jeden Morgen dort einen frischen Kaffee geholt, sowie die lecker duftenden Backwaren. In dem kleinen „Rezeptions-Shop“ gibt es zudem Gaskartuschen, Zeitungen und eigentlich alles Notwendige, was du für’s Camping in der Sächsischen Schweiz brauchst.


Unsere Campingausrüstung

Wir waren mal wieder sehr minimalistisch unterwegs, hatten aber dennoch alles dabei, was wir für unseren Campingurlaub in der Sächsischen Schweiz brauchten. Neben unserem Ultraleichtzelt* (Aufbaudauer 10 Minuten), den aufblasbaren Isomatten* und warmen Schlafsäcken*, hatten wir auch unsere Reisekissen* und 2 gemütliche Campingstühle* dabei, sowie 2 große Boxen*, welche wir immer wieder auch als Tisch nutzten. In diesen Boxen hatten wir dann das Geschirr*, den Campingkocher*, Gaskartuschen*, das Essen, Zeltlampe*, Spülmittel, Schwamm, Handtuch, Holzbretter, Gewürze, Kartenspiele und natürlich Wein. Einen Teil der Lebensmittel besorgten wir schon vor der Reise Zuhause, sodass wir vor Ort nur ein weiteres Mal in den Supermarkt mussten.


Camping-Saechsische-Schweiz-Zelt-Outdoorer
Camping in der Sächsischen Schweiz – Unser kleines Ultraleichtzelt im Einsatz

Für einen Campingurlaub in der Sächsischen Schweiz brauchst du vor allem eines: bequeme Wanderschuhe*. Natürlich nur, wenn du auch vorhast, viel in der Natur unterwegs zu sein. Zudem solltest du bequeme Kleidung* dabei haben, am besten natürlich Funktionskleidung. Viele Wanderer nehmen gerne auch Wanderstöcke* mit. Wenn du ganz genau wissen möchtest, welche Schuhe und Kleidung wir immer dabei haben, schau mal in unsere Island Packliste. Seit knapp 1,5 Jahren haben wir nun auch einen Fitness-Tracker (Mi Band 4*). dabei, um genau zu sehen, wie viele Kilometer wir pro Tag unterwegs waren.


EMPFEHLUNG KREDITKARTE
Für deine Reise empfehlen wir dir eine kostenfreie Reisekreditkarte. Mit dieser kannst du deinen Mietwagen oder das Hotel buchen sowie vor Ort Geld abheben und bezahlen.
Sichere dir die kostenlose Kreditkarte

» Kreditkarte sichern «


Camping-Koenigstein-Saechsische-Schweiz-Zeltplatz
Camping in der Sächsischen Schweiz – Den Abend ausklingen lassen

Camping Sächsische Schweiz – Kosten & Budget

Wir waren im wunderbaren Monat Juni in der Sächsischen Schweiz bei bestem Wetter und so war es auf vielen Plätzen schon ziemlich voll. Das lag vermutlich aber auch an der Pandemie und der ohnehin schon sehr langen Lockdon-Zeiten im letzten Jahr. In der folgenden Tabelle haben wir dir unsere Kosten für unseren Campingurlaub in der Sächsischen Schweiz mal zusammengefasst.

Wie du siehst, war dieser Sommerurlaub gar nicht mal so teuer. Pro Person haben wir insgesamt nur ca. 185€ ausgegeben inkl. Benzin, Essen Trinken, Camping, Parken und weiteren Ausgaben. Insgesamt waren wir an 6 Tagen in der Sächsischen Schweiz und haben pro Tag somit nur 31€ pro Person benötigt.


KostenpunktPreis Pro Person
Camping 5 Nächte (Zelt, Parkplatz, Duschen)69,00€
Essen & Trinken vor Ort30,00€
Parken in der Sächs. Schweiz5,50€
E-Bike Verleih für 1 Tag30,00€
Tanken (insgesamt 1090 km)43,50€
Kahnfahrt Obere Schleuse7,00€
GESAMTKOSTEN185,00€

Camping Sächsische Schweiz – Unser Fazit

Wir können definitiv behaupten, dass diese Reise eine der schönsten Reisen innerhalb Deutschlands war, welche wir je gemacht haben. Es war die beste Entscheidung mit Zelt und Schlafsack zu verreisen, denn es hat uns mal wieder gezeigt, dass wir für einen erholsamen und tollen urlaub kein Hotel brauchen. Wir hatten traumhaft schöne Tage in der abwechslungsreichen Natur des Nationalparks und haben vor allem die Abende zum Sonnenuntergang auf dem Campingplatz genossen. Vermutlich wird auch in diesem Jahr ein Urlaub im Heimatland wieder ziemlich angesagt sein und gerade deswegen solltest du auf jeden Fall rechtzeitig buchen, ganz egal ob Unterkunft oder Campingplatz!


UNSERE KAFFEEKASSE
Du bist gerne hier auf unserer Seite, hast schon oft unsere Tipps genutzt und magst unsere Inhalte, Geschichten, Bilder und Videos? Wir haben hier eine kleine virtuelle Kaffee-Kasse aufgestellt, welche du gerne füllen darfst. Damit unterstützt du uns und unsere Arbeit hier auf dem Blog. Von Herzen DANKE!

» UNSERE KAFFEEKASSE «


Folge uns gerne auch auf unseren sozialen Kanälen, wie Facebook, Instagram, Pinterest oder Youtube. Auf diesen Plattformen nehmen wir dich mit auf unsere Reisen und versorgend ich mit tollen Bildern, Videos und Reisetipps. Wenn du uns eine Nachricht senden möchtest, sende uns am besten eine E-Mail.

Diese Seite enthält Werbelinks, welche wir unbeauftragt eingefügt haben. Wie immer nutzen wir nur Seiten und Dienste, von welchen wir auch überzeugt sind. Dadurch erhalten wir eine kleine Provision, über die wir uns natürlich sehr freuen! Für dich entstehen dabei aber keine Kosten.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung