Mauritius ReiseberichteReiseblog

Blue Bay Mauritius – Die top Highlights, Hotels & Reisetipps

Blue-Bay-Mauritius-Insel-Cocos

Planst du gerade deine Reise nach Mauritius und bist noch auf der Suche nach tollen Sehenswürdigkeiten und Highlights? Dann bist du hier genau richtig! Wir nehmen Dich heute virtuell mit in die Blue Bay Mauritius, einer sehr beliebten und belebten Gegend auf der Insel. Hier erwarten dich ein atemberaubendes türkisblaues Meer, ein heller Sandstrand und üppige grüne Palmen.

Bestaune die vielen bunten Fische im Wasser, lass dir die Sonne auf den Bauch scheinen und genieße den fantastischen Anblick über die Lagune. Im folgenden Beitrag verraten dir, was du in der Blue Bay erleben kannst und mit welchen Reisetipps du für deinen Besuch bestens gewappnet bist. Viel Spaß beim Stöbern!

Was du außerdem wissen solltest:



Allgemeines über die Blue Bay

Die wunderschöne Blue Bay befindet sich im Südosten Mauritius und ist nur rund 6 Kilometer von Mahebourg entfernt. Du kannst den Bus ab Mahebourg nehmen, mit dem eigenen Wagen oder natürlich bequem mit dem Taxi anreisen. Die Infrastruktur in dieser Gegend ist recht gut, du findest vor Ort Parkplätze, Essen, Hotels, Toiletten und jede Menge Touranbieter, welche dich mit Sicherheit auch ansprechen werden.


EMPFEHLUNG KREDITKARTE
Für deine Reise empfehlen wir dir eine kostenfreie Reisekreditkarte. Mit dieser kannst du deinen Mietwagen oder das Hotel buchen sowie vor Ort Geld abheben und bezahlen.
Sichere dir die kostenlose Kreditkarte

» Kreditkarte sichern «


Blue-Bay-Mauritius-Boot-Schnorcheln
Willkommen in der Blue Bay Mauritius – Was für Farben!


Achtung: Solltest du einen ruhigen Strandtag planen, ist die Blue Bay eventuell nicht der richtige Ort für dich. Neben den vielen Touristen mischen sich vor allem auch am Wochenende die Einheimischen zum Camping und BBQ mit unters Volk. Spätestens dann ist der Strand durchaus gut besucht und etwas überlaufen. An Wochentagen und vor allem früh am Morgen ist hier allerdings deutlich weniger los und du kannst die Bucht in vollen Zügen genießen.


Der weiche Sandstrand

Den ersten Strand, den wir auf Mauritius besuchten, war tatsächlich der Strand der Blue Bay. Schon als wir aus dem Bus ausstiegen, wurden wir von all den Blautönen des Meeres überrascht. Perfekt wurde der Anblick durch den weißen und vor allem weichen Sandstrand sowie die grünen Palmen. Was für ein Paradies! Die Blue Bay ist nicht nur bei Touristen sehr beliebt sondern auch bei den Einheimischen, weshalb hier eigentlich immer etwas los ist.


MIETWAGEN GESUCHT?
Wenn du auf der Suche nach einem günstigen Mietwagen bist, empfehlen wir dir die beiden Seiten von billiger-mietwagen.de* und mietwagen-check.de*. Dort findest du eine riesige Auswahl und super Preise. Seit vielen Jahren nutzen wir diese beiden Plattformen zum Buchen eines Mietwagens.

» Jetzt Mietwagen buchen «


Blue-Bay-Mauritius-Strand
Blue Bay Mauritius – Am schönen Strand der Bucht

Der Strand fällt flach ins Wasser ab, das Wasser ist sehr klar und warm. Hier können vor allem auch Kinder sorglos umher plantschen und im Sand sowie im Wasser spielen. Der Strand ist durch seine Lage zudem geschützt vor starken Wind und hohen Wellen. Du kannst alle Strandabschnitte vor Ort nutzen, selbst wenn ein 5-Hotel davor steht. Alle Strände auf Mauritius sind nämlich öffentlich! Da leider viele Boote in der Bucht unterwegs sind, ist der Badebereich abgesperrt/abgegrenzt.


Blue-Bay-mauritius-Kajakverleih
Blue Bay Mauritius – Kajakverleih

Parkplatz, Essen & Co.

Unmittelbar vor dem Strand findest du einen kostenlosen Parkplatz, wo du deinen Wagen abstellen kannst. Ganz in der Nähe findest du zudem einen Minimarkt (Blue Bay Superette), welcher allerdings ein wenig teurer ist). Schlemme dich lieber durch die vielen Leckereien, welche von Locals in ihren kleinen Imbisswagen zu sehr günstigen Preisen angeboten werden. Es gibt u.a. Burger, Samosas, Faratas und Sandwiches. Viele dieser Snacks bekommst du schon für 1 bis 2 €.


UNFALL IM URLAUB?
Im Urlaub und auf Reisen kann immer mal etwas passieren. Wir raten dir unbedingt zu einer (Auslands)-Krankenversicherung. Diese gibt es bereits ab 8€ im Jahr und erspart dir ganz böse Überraschungen und horrende Kosten.

» Auslandskrankenversicherung «


Mauritius-Essen-Samosas-Teigtaschen
Blue Bay Mauritius – Lokales Essen findest du an den Imbissständen

Highlights in der Blue Bay

Die Blue Bay ist vor allem aufgrund der Unterwasserwelt so beliebt. Der Blue Bay Marine Park ist ein Wasserschutzgebiet und dient als Lebensraum für die verschiedensten Tierarten. Mehr als 38 Korallen- und 72 tropische Fischarten kommen hier vor, weshalb die Gegend ein so beliebter Schnorchel-Spot ist. Entdecke zum Beispiel Zebrafische, Papageienfische, Kugelfische, Seenadeln, Lippfische und auch Barrakudas. Mit etwas Glück kannst du hier in der Bucht sogar die seltenen Karettschildkröten beobachten.


DU LIEBST TOLLE FOTOS?
In unserem Beitrag verraten wir dir alles über unsere Kameras, Objektive und Zubehör.

» Unsere Fotoausrüstung «


Blue-Bay-Mauritius-Sprung-vom-Boot
Blue Bay Mauritius – Im Hintergrund die kleine Insel le Des Deux Cocos

Kajak, Glasbodenboot & SUP’s

Am Strand werden zahlreiche Touren angeboten, man wird hier recht schnell von Tourguides angesprochen. Wir haben damals eine Schnorcheltour mit einem Glasbodenboot unternommen sowie eine Tour mit Kajaks. Während der ersten Tour fuhren wir mit dem Boot und einigen anderen Gäste wenige Minuten raus in die Bucht und konnten dann auch schon ins Wasser hüpfen und die bunten Fische bestaunen. Trete beim Schnorcheln bitte nicht auf Korallen und schwimme mit Vorsicht durch das Wasser (viele andere Boote und Touristen unterwegs).

Kajakverleih: Vor dem Hotel „La Peninsula Mauritius“ haben wir uns damals die Kajaks ausgeliehen. Wenn wir uns richtig erinnern, zahlten wir 12€ pro Boot und pro Stunde inkl. Rettungswesten und Paddel.


UNTERKUNFT GESUCHT?
Für deine Unterkunftssuche empfehlen wir dir die Plattform Booking.com*. Hier buchen wir schon seit vielen Jahren unsere Unterkünfte und sind immer sehr zufrieden mit den Angeboten und Preisen.

» Buche hier deine Unterkunft «


Kajak-Blue-Bay-Mauritius
Blue Bay Mauritius – Vom Boot ins Wasser hüpfen! Genial!

Bei einem anderen Ausflug liehen wir uns mit Freunden ein Kajak aus und paddelten eigenständig über die Bucht, bis rüber zur kleinen Insel „Ile Des Deux Cocos“. Als Besucher darfst du nur am Strand bleiben, der Rest der Insel ist für die Gäste des dort ansässigen Hotels (LUX Resort) vorenthalten. Wir hatten es uns also am Strand gemütlich gemacht und das tolle Wetter genossen. Man kann wirklich nicht fassen, wie türkis das Wasser dort ist, einfach der Wahnsinn! Zudem ist diese Tour am umweltfreundlichsten, da wir so auf ein Motorboot und viele weitere Touristen verzichten konnten.


Blue-Bay-Mauritius-Insel-Cocos
Blue Bay Mauritius – Auf dem Weg zur Ile Des Deux Cocos


Beliebte Touren in der Bucht


Blue-Bay-Mauritius-Schnorcheln
In der Blue Bay Mauritius kannst du wunderbar schnorcheln

Tourismus & Korallensterben

Als wir das erste Mal in der Blue Bay auf Mauritius waren, war die Bucht zwar gut besucht, aber dennoch nicht überlaufen. Die negativen Bewertungen auf Tripadvisor* (Strand überfüllt, viele Boote auf dem Wasser etc.) können wir daher gar nicht nachvollziehen. 2016 und 2017 war es auf der gesamten Insel sehr entspannt und wir konnten unsere 4 Monate sehr genießen. Wir waren immer sehr flexibel und konnten so all die beliebten Spots auf der Insel unterhalb der Woche erkunden, statt am Wochenende. Warst du in den letzten Jahren mal dort? Lass uns gerne in den Kommentaren wissen, wie es da aktuell ist.

Leider sahen während unserer Besuche viele Korallen nicht mehr ganz so lebendig aus (bleich und grau). Sehr schade, wenn man doch bedenkt, dass es sich ja eigentlich um ein Wasserschutzgebiet handelt. Wir haben allerdings in einem Forum gelesen, dass man bereits Korallen züchtet und so versucht, die Riffe wieder Schritt für Schritt aufzubauen. Das wird aber sicher noch viele Jahre dauern, doch immerhin ist es ein Schritt in die richtige Richtung.

Update 12/2021: Durch die verheerende Ölkatastrophe 2020 (Schiffsunglück Wakashio) kam es zu einer enormen Umweltverschmutzung vor der Küste Mauritius. Mehr als 1000 Tonnen giftiger Treibstoff gelangte in den Ozean, was die Lebensgrundlage unzähliger Fischer und Beschäftigter im Tourismusbereich zerstörte. Mehr dazu hier: Ölkatastrophe Mauritius.


Blue Bay Hotels

In der Bucht und in der näheren Umgebung gibt es einige richtig schicke und exklusive Hotels. Du findest dort aber auch einfacherer Hotels und sogar Ferienwohnungen. Wir haben dir mal ein paar Unterkünfte herausgesucht.


Blue Bay HotelsGrößePreis pro Nacht
Chantauvent Guest House*Doppelzimmer | 2 Pers.ab 39 €
Talamba Blue*Apartment | 2 Pers.ab 65 €
Le Peninsula Bay Beach Resort*Komfort Zimmer | 2 Pers.ab 125 €
Shandrani Beachcomber Resort*Superior Zimmer | 2 Pers.ab 260 €
Summer Breeze by Dream Escapes*Apartment | 6 Pers.ab 305€

Fazit Blue Bay Mauritius

Wir hoffen sehr, dass wir dir einen ersten guten Eindruck über die Blue Bay auf Mauritius vermitteln konnten. Es ist eine sehr touristische, aber dennoch auch sehr schöne Gegend. Beide Male hatten wir eine sehr schöne Zeit in der Bucht und würden einen Ausflug dorthin auf jeden Fall empfehlen. Leider können wir dir nicht sagen, wie es dort aktuell aussieht (Tourismus, Öl-Katastrophe etc.). Sobald wir aber Informationen aus erster Hand bekommen, updaten wir den Beitrag.


Blue-Bay-Mauritius-Bolle-Marco
Blue Bay Mauritius – Unterwegs im Südosten der Insel

UNSERE KAFFEEKASSE
Du bist gerne hier auf unserer Seite, hast schon oft unsere Tipps genutzt und magst unsere Inhalte, Geschichten, Bilder und Videos? Wir haben hier eine kleine virtuelle Kaffee-Kasse aufgestellt, welche du gerne füllen darfst. Damit unterstützt du uns und unsere Arbeit hier auf dem Blog. Von Herzen DANKE!

» UNSERE KAFFEEKASSE «


In diesem Beitrag verwenden wir sogenannte „Affiliate Links“ (Werbelinks). Diese leiten dich zu Produkten und Dienstleistungen, welche wir dir zu 100% empfehlen können. Solltest du über diese Links etwas buchen/kaufen, erhalten wir als Dankeschön eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch aber keine weiteren Kosten. So können wir auch weiterhin all unsere Inhalte, Bilder und Videos völlig kostenfrei für dich anbieten.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung