ReiseblogSlowakei Reiseberichte

Bratislava Sehenswürdigkeiten – Unsere top Highlights & Reisetipps

Bratislava-Highlights-Martinsdom-Stadt

Ob Wochenendtrip, Städtereise oder Urlaub – in Bratislava ist alles möglich. Hier erwarten dich historische Gebäude, gigantische Kirchen, Burgen, einmaliges Flair, coole Cafés und eine spannende Geschichte. Die Stadt hat so vieles zu erzählen und zieht Besucher magisch in ihren Bann. Bolle und Marco waren im Rahmen ihrer Slowakei Rundreise auch in der Hauptstadt und haben viele coole Spots entdeckt. Welche Bratislava Sehenswürdigkeiten und Highlights du auf keinen Fall verpassen solltest, verrate ich dir im folgenden Beitrag. Viel Spaß beim Stöbern und Nachmachen.


Das könnte dich auch interessieren:



Bratislava Sehenswürdigkeiten

In der folgenden Karte habe ich dir die wichtigsten Spots eingetragen. Du findest dort die top Bratislava Sehenswürdigkeiten, coole Cafés und ein paar Hotels. Hast du noch einen weiteren Spot, welcher auf dieser Karte auf keinen Fall fehlen sollte? Schreib es in die Kommentare, wir nehmen deinen Tipp gerne mit auf.


Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden



1. Burg Bratislava

Auf einem Felsen, 85 Meter über der Stadt thront die imposante Burg Bratislava, die als Wahrzeichen der Stadt, Fotomotiv vieler Postkarten und Bildreihen ist. Der Burgberg war früher eine strategisch gute Lage und daher seit der Steinzeit besiedelt. Heute ist die Burg ein Symbol von Bratislava und Sitz des historischen Museums, welches die Aufgabe hat, den Besuchern die Entwicklung der Gesellschaft in der Slowakei zu vermitteln. Die Burg mit Museum und Schatzkammer kannst du täglich zwischen 10 und 18 Uhr besuchen, Eintritt für Erwachsene 10€. Mehr Infos auch hier. Einen schönen Blick auf die Burg hast du übrigens auch vom UFO.


Tour: Buche hier deine geführte Gruppentour mit Tourguide, Eintritt zur Burg und 20% Rabatt für die UFO-Aussichtsplattform schon ab 40€ pro Person. Hier Tour buchen*.


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-Burg-Hrad
Die schöne Bratislava Burg auf dem Hügel

Bratislava-Highlights-UFO-Burg-Aussicht
Blick auf die Burg von der Aussichtsplattform UFO

2. Das Slavin Monument

Auf einem Hügel oberhalb der Burg ragt das 52 Meter hohe, wichtigste Kriegsdenkmal Mitteleuropas über die Stadt und ist von vielen Orten der Stadt sichtbar. Das Denkmal Slavin erinnert an die Befreiung Bratislavas im Jahr 1945 durch die Rote Armee. 6845 Soldaten der Sowjetarmee fanden auf dem Friedhof ihre Ruhe. Auf dem 39,5 Meter hohen Pfeiler dominiert ein siegreicher Soldat mit Fahne.


EMPFEHLUNG KREDITKARTE
Für deine Reise empfehlen wir dir eine kostenfreie Reisekreditkarte. Mit dieser kannst du deinen Mietwagen und das Hotel buchen und vor Ort Geld abheben und bezahlen.
Sichere dir die kostenlose Kreditkarte

» Kreditkarte sichern «


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-Denkmal-Slavin-Soldaten
Bratislava Sehenswürdigkeiten – Das Slavin Monument

3. Wunderschöne Altstadt

Wundervolle Urlaubsstimmung und ein ganz besonderes Flair kommt in den Straßen der Altstadt von Bratislava auf. Die süßen Gassen und historischen Gebäude laden zum Verweilen ein. Bis spät in die Nacht ist die Altstadt gut besucht, Gaststätten haben hier auch lange geöffnet. Am Tag kannst du durch die Straßen schlendern und kommst fast an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt und den bekannten Bronzefiguren vorbei. In Bratislava ist alles sehr zentral gelegen und so reichen auch 1 bis 2 Tage an einem Wochenende gut aus, um Bratislava zu erkunden.


Bratislava Sehenswürdigkeiten Altstadt Enjoy Cafe
Leckeren Kaffee und Eis gibt es in der Altstadt im Enjoy Café

Tipp von Marco & Bolle: Besuche auf jeden Fall das Urban House in Bratislava. Hier kannst du mit deinem Laptop am Tisch sitzen, super leckeren Kaffee schlürfen und tolle Speisen bestellen oder einfach nur gemütlich chillen. Das Essen schmeckt echt super lecker und generell ist die Ecke, wo sich dieser Laden befindet, richtig cool. In Bratislava gibt es generell sehr viele hippe Cafés, wie zum Beispiel das eleven books & coffee, das Café L’Aura & Antik Art Shop, das WCAFE oder auch die MAD DROP Espresso & Brew Bar.


UNFALL IM URLAUB?
Im Urlaub und auf Reisen kann immer mal etwas passieren. Wir raten dir unbedingt zu einer Auslandskrankenversicherung. Diese gibt es bereits ab 8 € im Jahr und erspart dir ganz böse Überraschungen und horrende Kosten.

» Auslandskrankenversicherung «


Bratislava-Cafe-Urban-House-Essen
Leckeres Essen im Urban House in Bratislava

4. Hauptplatz & Rathaus

Wenn du in der Altstadt von Bratislava unterwegs bist um dir die Sehenswürdigkeiten anzuschauen, wirst du ganz automatisch am fast viereckig geformten Hauptplatz vorbeikommen. Hier findest du neben dem Alten Rathaus, welches eine Ausstellung zur Geschichte der Stadt beherbergt, auch den bekannten Maximilianbrunnen, welcher der älteste Brunnen in Bratislava ist. Der Hauptplatz war früher der zentrale Marktplatz, an dem Versammlungen stattgefunden haben und wichtige Personen begrüßt wurden. Heute kannst du hier in einem der Cafés das Treiben in der Stadt beobachten.


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-Hauptplatz-Altstadt.Brunnen
Der wunderschöne Hauptplatz in der Altstadt mit Brunnen

5. Das Michaelertor

Von der mittelalterlichen Befestigungsanlage von Bratislava ist das Michaelertor das einzige Stadttor, welches heute noch übrig geblieben ist. Der 51 Meter hohe Turm gehört zu den ältesten Gebäuden der Stadt. Von 1753 bis 1758 wurde er im barocken Stil neu errichtet und auch die Statue des Erzengels Michael wurde damals auf die Spitze des Turms gesetzt. Heute befindet sich darin die Waffenausstellung des Städtischen Museums und im Tor selbst ein Bronzering, welcher die Entfernung zu beutenden Städten zeigt. Bei einem Rundgang durch die Altstadt wirst du automatisch an diesem Stadttor vorbeikommen.


BOCK AUF EINE COOLE UNTERKUNFT?
Melde dich kostenlos bei Airbnb an und wir schenken dir 25€ Guthaben für deine erste Buchung! Wir nutzen Airbnb schon seit vielen Jahren und sind immer sehr zufrieden.

» Gratis Guthaben sichern «


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-Altstadt-Michaelertor
Bratislava Sehenswürdigkeiten – Blick auf das Michaelertor

6. UFO Observation Deck

Schon ein wenig futuristisch wirkt die 432 Meter lange Brücke, die 1972 zum Gedenken an den slowakischen Widerstand gegen die deutsche Invasion gebaut wurde. Die Brücke verbindet heute die Altstadt von Bratislava mit dem Neubaugebiet auf der anderen Seite der Donau. Du kannst diese Brücke zu Fuß überqueren, an den Seiten führt ein Fußgängerweg entlang. Der Blick von der anderen Seite der Donau in Richtung Altstadt ist wirklich sehr schön. Doch auf der anderen Seite befindet sich noch ein weiteres Highlight Bratislavas.


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-UFO-Aussichtsplattform-Bruecke
Bratislava Sehenswürdigkeiten – Brücke und UFO Aussichtsplattform

Direkt auf der Brücke befindet sich der 95 Meter hohe Observation Tower, der einem UFO ähnelt. Mit einem Lift kannst du hinauf fahren und von dort oben den Blick über Donau, Landschaft und Stadt genießen. Genieße die Aussicht von der Aussichtsplattform oder gönne dir einen Drink in der Bar (eine Etage tiefer). Durch das markante Aussehen gehören die Brücke und der Tower zu den bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Bei GetYourGuide gibt es eine coole Tour: Skywalk Bratislava mit UFO Tower Eintrittskarte für nur 39€ pro Person. Hier geht’s zur Buchung.


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-UFO-Aussichtsplattform
Bratislava Highlights – Blick von der Aussichtsplattform auf die Stadt

7. Berühmte Bronzefiguren

In der Altstadt von Bratislava gibt es mehrere sehr witzige „Sehenswürdigkeiten“ und zwar die bekannten Bronzefiguren, die überall in der Stadt verteilt sind und einen Stadtbummel ein wenig unterhaltsamer gestalten. Die wohl bekannteste Skulptur ist der Čumil (der Gaffer) der aus einem Gulli- Loch den Frauen unter den Rock schaut. Also unbedingt auf den Boden schauen wenn du in Bratislava unterwegs bist, damit du nicht über ihn fällst. Auch sehr beliebt ist der Náci, der freundlich mit seinem Hut grüßt. Außerdem gibt es dann noch den Paparazzo, der mit seiner Kamera Jagd auf die Passanten macht. Viel Spaß bei der Schnitzeljagd!


DU LIEBST TOLLE FOTOS?
In unserem Beitrag verraten wir dir alles über unsere Kameras, Objektive und Zubehör.

» Unsere Fotoausrüstung «


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-Bronzestatuen-Altstadt
Achtung: Die coolen Bronzestatuen befinden sich in der Altstadt

8. Palais Grassalkovich

Für den Vorsitzenden der Ungarischen Königskammer wurde der Palast Grassalkovich 1760 erbaut. Heute ist er Residenz für den Präsidenten der Slowakischen Republik. Hinter dem Palast befindet sich der wunderschön angelegte Grassalkovich Garten, der vor allem im Sommer als grüne Parkanlage viele Besucher und auch Einheimische anzieht. Den Palast mit seinem Garten kannst du fußläufig vom Michaelertor in wenigen Minuten erreichen und dich hier ein wenig vom Stadtleben entspannen. Bolle und Marco waren zur richtigen Zeit vor Ort und konnten die Wachablöse bestaunen.


Bratislava-Sehenswuerdigkeiten-Palais-Grassalkovich
Wachablöse vor dem Palais Grassalkovich in Bratislava

9. Der Martinsdom

Am Westrand der Altstadt gelegen ist die eindrucksvoll gotische Kathedrale, welche hier im 14. und 15. Jahrhundert an der Stelle einer älteren Kirche des Heiligen Salvator errichtet wurde. St. Martins Dom, so wird die dreischiffige Kirche mit mehreren Kapellen genannt und zieht täglich die Besucher von Bratislava in den Bann. Highlight für einen Besuch der Kirche ist die 150 kg schwere Kopie der ungarischen Königskrone, welche die 85 Meter hohe Spitze des Turmes der Kathedrale dekoriert. Außerdem gehört die 2,5 Tonnen schwere Glocke, welche 1675 gegossen wurde, zu den wertvollsten Glocken in ganz Europa.


UNSER MIETWAGEN TIPP
Du suchst noch nach einem passenden Wagen für deinen Trip? Dann schaue doch mal bei Check24* vorbei. Dort findest du richtig gute Preise und kannst verschiedene Anbieter übersichtlich miteinander vergleichen.

» Jetzt Mietwagen buchen «


Bratislava-Highlights-Martinsdom-Stadt
Bratislava Sehenswürdigkeiten – Blick auf den schönen Martinsdom

10. Primatialpalais

Direkt am Hauptplatz, mitten im Herzen von Bratislava, befindet sich der neoklassizistische Primatialpalast, welcher heute Sitz des Bürgermeisters und dem Stadtrat von Bratislava ist. Seine rosafarbene Fassade lässt ihn leicht erkennen. Im Inneren kannst du ein spektakuläres Spiegelhaus, einen Brunnen und eine wertvolle Sammlung an englischen Wandteppichen aus dem 17. Jahrhundert besichtigen. Außerdem finden das ganze jähr über Konzerte im Spiegelhaus statt, die sicher ein Besuch wert sind, wenn du ein Fan klassischer Musik bist.


11. Die Blaue Kirche

Ein weiteres Wahrzeichen von Bratislava, welches auch oft als Fotomotiv für Postkarten dient, ist die Heilige Elisabeth Kirche oder auch Blaue Kirche. Ein wahres Unikat ist die Kirche nicht nur durch ihre hellblaue Farbe, die sowohl innen als auch außen erkennbar ist, sondern auch durch ihre orientalischen Elemente und den typischen ungarischen Jugendstil. Blaue Mosaike verzieren die Kirche und auch das Dach bleibt dem Farbschema treu. Ein bisschen wie im Märchen fühlt man sich, wenn man vor der Kirche steht.


Bratislava-Highlights-Blaue-Kirche
Die Heilige Elisabeth Kirche (Blaue Kirche) in Bratislava

12. Bratislava Nationaltheater

Das Nationaltheater in Bratislava befindet sich ebenfalls nahe der historischen Altstadt am Hviezdoslav-Platz. Dieses Opernhaus besticht vor allem durch den unverkennbaren Neorenaissance Stil. Wenn du genau hinschaust, erkennst du die Büsten von J. W. Goethe, W. Shakespeare, F. Liszt, W. A. Mozart und J. Katon, welche das Gebäudeportal dekorieren. Auch der Brunnen vor dem Opernhaus ist hübsch anzuschauen, genau wie auch die bunten Rasen- und Blumenflächen.


REISEFÜHRER BRATISLAVA
Hole dir den ultimativen Slowakei Reiseführer mit über 400 Seite vom Michael Müller Verlag. Mit diesem Guide verpasst du keine Bratislava Sehenswürdigkeiten & Highlights.

» Jetzt Reiseführer bestellen «


Nationaltheater-Bratislava-Highlights-Opernhaus
Bratislava Sehenswürdigkeiten – Das schöne Nationaltheater

13. Ausflug zur Burg Devin

Wenn du in Bratislava unterwegs bist, solltest du auf jeden Fall ein wenig Zeit für einen Ausflug zur Burg Devin (Theben) einplanen. Nur etwa 20 Minuten mit dem öffentlichen Bus brauchst du von Bratislava bis dorthin. Die Ruine liegt eindrucksvoll auf einem Felsen oberhalb der Zusammenmündung von March und Donau.

In den Ruinen der Burg sehen die Slowaken ihr Wurzeln als Nation und daher hat die Burg für sie eine große Bedeutung. Zudem ist sie eine der wichtigsten archäologischen Stätte Mitteleuropas. Aber nicht nur die Burgruine selbst ist ein Highlight, auch der Ausblick und die Landschaft rundherum ist wunderschön anzusehen und bietet Raum zum genießen.



Touren und Ausflüge buchen

Ich habe für dich einige richtig coole Touren und Ausflüge herausgesucht, welche ich so auch buchen würde. Damit es nicht langweilig wird, habe ich versucht, dir einen tollen Mix aus Kultur, Stadt und Fun zu bieten. Kennst du noch eine weitere coole Tour? Dann schreib es in die Kommentare und wir nehmen die Tour hier mit auf.



Anreise Bratislava

Mit der Bahn: Bratislava ist nur rund 70 km von Wien entfernt und dementsprechend super einfach zu erreichen. Die Fahrt dauert nicht einmal eine Stunde und kostet rund 12€ pro Person. Vom Hauptbahnhof kommst du auch bis nach Prag, Budapest, ins Landesinnere und natürlich auch bis Deutschland. Von München aus dauert die Fahrt mit den Zügen nur rund 6 Stunden. Straßenbahnen und Busse fahren vom Hauptbahnhof in alle Richtungen, die Altstadt ist nur 15 Minuten entfernt.

Mit dem Bus: Auch Fernbusse steuern Bratislava an. Ab Berlin musst du circa 10 – 12 Stunden einplanen (mit Stopp in Prag). Buchen kannst du deine Tickets bei Flixbus* oder auch Eurolines. Tickets gibt es ab Berlin zum Beispiel schon für rund 25€ pro Strecke. Wahnsinn, oder? Wir empfehlen dir der Umwelt zuliebe auf jeden Fall die Anreise mit der Bahn oder dem Bus.

Mit dem Schiff: Wien ist nur rund 70km von Bratislava entfernt. Von Wien aus kannst du auch mit dem Schiff über die Donau anreisen. Wie cool ist das denn? Du kannst z.B. mit dem Schnellkatamaran „Twin City Liner“ nach Bratislava schippern. Bei GetYourGuide* kannst du dein Ticket für nur 35€ buchen. Solltest du aus Wien kommen, ist diese Form der Anreise sicherlich eine coole Abwechslung zur Bahn, Auto oder Bus.


Coole Hotels in Bratislava

Du möchtest eine oder mehrere Nächte in Bratislava verbringen? Dann habe ich hier ein paar richtig coole und schicke Hotels für dich notiert. Alle befinden sich sehr zentral in der Stadt und bestechen vor allem durch cooles und schickes Design sowie sehr guten Bewertungen ehemaliger Gäste.



Fazit zu Bratislava

Bratislava ist eine richtig coole Stadt, welche man erst vielleicht gar nicht auf dem Schirm hat. Die Altstadt ist richtig hübsch mit all den historischen Bauwerken. Bolle und Marco mochten vor allem die junge Szene mit den coolen Cafés und Geschäften sowie die übersichtlichen Sehenswürdigkeiten. Bratislava lohnt sich auf jeden Fall auch für nur einen Tag, besser sind natürlich zwei oder drei. Wenn du mal eine Reise durch die Slowakei planst, solltest du unbedingt auch einen Stopp in der Hauptstadt des Landes machen.


Über unsere Autorin Alessia: Unsere Co-Redakteurin Alessia ist 26 Jahre jung und seit ein paar Jahren leidenschaftliche Weltenbummlerin und liebt vor allem das Südliche Afrika. Hier auf dem Blog unterstützt uns Alessia mit vielen tollen Inhalten, Reisetipps und allerlei Fernwehgeschichten



Du möchtest keine Infos mehr verpassen?

Folge uns doch auf Facebook, Instagram oder auch Pinterest. Auf diesen Kanälen kannst du uns auch mit einer persönlichen Nachricht erreichen. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns jeder Zeit auch per E-Mail erreichen.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Buchst oder kaufst du etwas über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten. Wir sehen es als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und freuen uns über jede Unterstützung.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung