Portugal BerichteReiseblog

Ericeira in Portugal – Surfspots, coole Cafés und Reisetipps

schönster Strand in Portugal Ericeira Ribeira d'Ilhas

Die charmante Kleinstadt Ericeira in Portugal ist nur einen Katzensprung von Lissabon entfernt. Hier erwarten dich heiße Surf-Spots, coole Restaurants und Cafés, jede Menge Surfshops und -schulen, eine malerische Altstadt sowie jede Menge Gelassenheit. Schon einige Male waren wir in Ericeira und haben dort das Arbeiten mit dem Surfen verbunden. Wir lieben die Nähe zum Meer und das endlose Blau. Passend dazu gibt es ein Sprichwort der Locals: „Ericeira onde o mar é mais azul“, was soviel bedeutet wie „In Ericeira, wo das Meer am blauesten ist“. Im heutigen Beitrag nehmen wir dich mit durch Ericeira und zeigen dir unsere liebsten Spots, schöne Strände und hippe Cafés.


Alles über Portugal hier:



Anreise Ericeira

Bus: Der Fischerort Ericeira befindet sich nur rund 40 km nordwestlich von Lissabon und ist mit den öffentlichen Bussen super erreichbar. Los geht es von der Lisbon Campo Grande Station ab Terminal 4 und 5. Von hier aus braucht der Bus (Mafrense) rund 80 bis 90 Minuten bis nach Ericeira. Die Busse fahren ab 7 Uhr bis circa 22 Uhr und verbinden die beiden Orte mindestens einmal die Stunde. Tickets gibt es bereits ab 5 bis 6 € pro Person. Der Express-Bus braucht rund 85 Minuten und der Standard-Bus rund 120 Minuten (viel mehr Stops unterwegs).



Auto: Wenn du einen eigenen Mietwagen* hast, erreichst du Ericeira einfach und unkompliziert nach rund 40 Minuten. Du verlässt Lissabon im Norden und fährst über die A8 und weiter auf der A21 in Richtung Mafra bis nach Ericeira. Auf dieser Strecke fallen allerdings Mautgebühren an. Wir sind die Strecke schon mit PKW, Camper und privaten Shuttle gefahren. Jedes Mal gab es keinerlei Probleme und wir sind immer schnell zurück nach Lissabon gekommen.


ACHTUNG: MIETWAGEN TIPP
Du suchst noch nach einem passenden Wagen für deinen Trip? Dann schaue doch mal bei Check24* vorbei. Dort findest du super Preise und kannst verschiedenen Angebote übersichtlich vergleichen.

» Jetzt Mietwagen buchen «


Taxi: Empfehlenswert ist auch UBER sowie GetTransfer. GetTransfer ist eine super Seite, welche wir schon sehr oft genutzt haben. Auf der Seite gibts du an, wo du hinmöchtest (Beispiel: Lissabon Airport nach Ericeira) und wann. Im Laufe des Tages bekommst du Angebote von verschiedenen Fahrern per Mail gesendet. Das für dich beste Angebot kannst du dann annehmen. Selbst wenn wir morgens um 5 Uhr am Flughafen in Lissabon sein mussten, wurden wir immer pünktlich in Ericeira oder einem anderen Ort abgeholt.


Unterkünfte in Ericeira

In Ericeira findest du eigentlich alles: Hotels, Hostels, Surfcamps, Ferienwohnungen oder private Zimmer. Ob direkt in der Altstadt oder etwas außerhalb, in Ericeira muss niemand auf der Straße schlafen. Besonders viele Angebote findest du auf der Seite von Airbnb* oder auch bei booking.com*. In der folgenden Tabelle findest du eine kleine aber feine Auswahl an tollen Unterkünften in Ericeira. Die Preise sind alle „ab“ für zwei Personen im Doppelzimmer und können sich je nach Monat und Tag ändern.


BOCK AUF EINE COOLE UNTERKUNFT?
Melde dich kostenlos bei Airbnb an und wir schenken dir 25€ Guthaben für deine erste Buchung!

» Gratis Guthaben sichern «


Swell da Ribeira*40€ pro Nacht im DZ
Meraki Guesthouse*45€ pro Nacht im DZ
Magic Quiver Surf Lodge*ab 60€ pro Nacht im DZ
Aktion Ericeira Surf Hostel*ab 60€ pro Nacht im DZ
Selina Boavista Ericeira*ab 80€ pro Nacht im DZ
Beach House Ericeira*ab 90€ pro Nacht im DZ

Unser top 5 Cafés in Ericeira

Wir lieben es, durch Ericeira zu schlendern und entspannt unter der Sonne Portugals einen Kaffee zu schlürfen. Die Altstadt hat einige tolle Läden, welche wir empfehlen können. Fangen wir an mit der Sunset Bamboo Bar, wo du nicht nur sehr guten Kaffee, sondern auch leckere Smoothies und knackige Toasta bekommst. Das Café ist direkt im Zentrum der Altstadt, gleich am Praça da República. Nicht weit davon entfernt befindet sich das coole Surf Café, wo du leckeren Kaffee, Salate, Fruit Bowls oder auch Toasts und Sandwiches bekommst.


Ericeira-Portugal-Bamboo-Bar
Gemütlich draußen sitzen in der Sunset Bamboo Bar in Ericeira

Richtig gemütlich und lässig ist das Magic Quiver Surf Deli, wo du ebenfalls sehr gut Frühstücken kannst. Neben leckeren Toasts, Acai-Bowls, Tacos, Nudelgerichten, Baguettes und Salaten gibt es auch hier super Kaffee und andere Drinks. Wenn du gesundes und frisches Essen magst, bist du hier genau richtig! Im Dear Rose Café bekommst du fantastische Pancakes mit Früchten und super leckeren Kaffee. Empfehlenswert ist zudem das Creek’s Caffé Ericeira sowie das GiG – Green is Good.


Unsere top 5 Restaurants

In Ericeira und vor allem in der Altstadt findest du zahlreiche Restaurants. Ob Burger, Pizza, Pasta, Fisch, Tapas oder asiatische Küche, in dem kleinen Fischerort mangelt es an nichts. Empfehlenswert ist das Restaurant Red Chilli in der Altstadt. Hier waren wir schon einige Male und bekamen immer super leckeres indisches Essen. Sie bieten aber auch Pasta und Pizza an. Wenn du Lust auf Tapas hast, können wir dir den Laden Tik Tapas empfehlen. Das Personal ist super freundlich, der Service super und das Essen schmeckt auch hervorragend.


DU LIEBST TOLLE FOTOS?
In unserem Beitrag verraten wir dir alles über unsere Kameras, Objektive und Zubehör.

» Unsere Fotoausrüstung «


Ericeira-Portugal-Hafen-Strand-Aussicht-Meer
Spaziergang durch Ericeira am Meer entlang

Super leckere Pizza und Pasta bekommst du in der Pizzeria Boccalino oder auch bei Pão d´Alhos. Wenn dir eher nach frischem Fisch und Fleisch ist, solltest du das Restaurant Tasca da Boa Viagem besuchen. Es ist zwar nicht ganz so günstig, doch Qualität hat eben auch seinen Preis. Fisch für zwei Personen und eine Flasche Wein kostet gerne mal 45€. Wenn du Lust auf Meer und Strand hast, solltest du unbedingt das Ribeira d’Ilhas Surf Restaurant & Bar besuchen. Hier kannst du lässig abhängen, den Surfern auf dem Wasser zuschauen und lecker essen und trinken.


Beliebte Strände in Ericeira

Ericeira liegt direkt am Atlantik und bietet somit einen fantastischen Mix aus Stadt und Strand. Nicht weit von der Altstadt entfernt befindet sich der beliebte Beach Pescadores, wo man sich entspannt sonnen kann. Je nach Wetter ist es in der Bucht relativ ruhig, so dass du auch ins Wasser hüpfen kannst. Oberhalb des Strandes findest du Geschäfte und Cafés. Auch am South Beach und am Praia da Baleia kannst du bei gutem Wetter die Zeit am Wasser genießen. Meist ist der Atlantik allerdings ziemlich rau, daher ist eine Badegarantie nicht immer gegeben.


schönster Strand in Portugal Ericeira Ribeira d'Ilhas
Blick auf den wunderschönen Strand Riberia D Ilhas

Viele genießen bei gutem Wetter die Sicht auf das Meer am North Beach. Empfehlen können wir auch den Sonnenuntergang am North Beach mit einer Flasche Wein und ein paar Snacks im Gepäck. Am Praia de Sao Sebastiao kannst du ebenfalls die Sonne genießen und die Seele baumeln lassen. Super schön und meist wenig los ist am Matadouro Beach. Hier kannst du super surfen und angeln.


Die besten Surfspots

1967 stiegen hier die ersten Surfer auf ihre Bretter am Praia dos Pescadores. Heute ist Ericeira das erste europäische World Surfing Reserve. Hier befinden sich 7 Weltklasse-Wellen und unzählige weitere Top-Spots, von Pedra Branca bis nach São Laurenço. In der Bibel für Wellenreiter, dem „Stormrider Guide“ steht zudem, dass Ericeira das absolute Surfmekka in Portugal ist. Eine solche Dichte und Fülle an Weltklasse-Surfspots findet man wohl nur in Hawaii. Das Gute ist, dass es Wellen für alle Surfer-Level gibt, ganz egal ob Anfänger oder Profi.


Surfen-Ericeira-Portugal
Surfen in Ericeira – Es gibt genügend gute Spots

Du solltest aber vorher abchecken, welcher Strand für dich geeignet ist, da es viele Felsen und Steine gibt, an welchen du dich verletzten könntest. Wenn du Anfänger bist, solltest du point und beach breaks vermeiden. Empfehlenswert sind hier die Strände São Julião oder Foz do Lizandro, welche sich südlich von Ericeira befinden. Wenn du unsicher bist, solltest du dir eventuell ein Surfcamp raussuchen, in welchem du die Kunst des Surfens sicher erlernen kannst (z.B.: Na Onda, Tiago Pires Surf School & Mellowove Surfcamp). Du kannst auch ohne Surfcamp an Surfstunden teilnehmen: 2-Stunden Surflesson in Ericeira*.


VORSICHT: UNFALL IM URLAUB
Im Urlaub und auf Reisen kann immer mal etwas passieren. Wir empfehlen dir, vorab unbedingt eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Diese gibt es bereits ab 8 € im Jahr.

» Auslandskrankenversicherung «


Portugal-Ericeira-Altstadt-Postkarte
Surfen gehört in Ericeira zum Pflichtprogramm

Am beliebtesten und bekanntesten sind die Spots Riberia D Ilhas und Coxos. Vor allem die Aussicht auf den Strand Riberia D Ilhas ist von den hohen Klippen super schön. Coxos ist eher etwas für Fortgeschrittene und Profis und zählt zu den top Spots in Portugal. Gute und geordnete Wellen gibt es zudem meist am Praia de Sao Lourenco, was meist die Surfschulen für sich nutzen.


Surf-Packliste & Ausrüstung

Das Wasser des Atlantiks ist das ganze Jahr über recht frisch. Im Frühling erreicht das Wasser höchstens 15°C und im Sommer maximal 20°C. Du solltest daher einen 5/4 Anzug* im Gepäck haben, wenn du im Frühjahr nach Portugal kommst oder einen 3/2 Anzug*, wenn du im Herbst oder Frühling reist. Empfehlenswert sind zudem Wasserschuhe (Booties)*, da es oft steinig und felsig im Wasser ist.

Unterschätze nicht die Sonne in Portugal. Wenn du ins Wasser gehst, solltest du vorab Sonnencreme auftragen oder Zinksonnencreme für Surfer*. Super praktisch sind auch die coolen Surf-Ponchos*, welche du nach deinem Surf schnell überziehen kannst (oder zumindest einen kuscheligen Hoodie). Vergiss zudem nicht das Surf-Wachs* und verstaue alles sicher in einer Dry-Bag*, welche unter Umständen nass werden kann.

Rentals: Wir leihen uns Neoprenanzüge und Surfbretter meist aus, wenn wir in Ericeira sind. Empfehlen können wir u.a. den 58 Surf Shop oder auch den Laden eXtra eXtra Surf. Im Zentrum der Altstadt befindet zudem der Shop Ericeira Surf & Skate Ericeira, wo du ebenfalls Equipment ausleihen kannst.


Sehenswürdigkeiten in Ericeira

Wir würden jetzt nicht unbedingt behaupten, dass es in Ericeira großartige Sehenswürdigkeiten gibt, doch bei einem Bummel durch die Kleinstadt wirst du ein paar schöne Gebäude entdecken. Da wäre zum Beispiel die hübsche katholische Kirche São Pedro, welche bereits 1466 als Kapelle errichtet wurde. Auch an der kleinen Kapelle de Santa Marta kommst du vorbei, welche sich im Zentrum des Ortes befindet. Am North Beach befindet sich der kleine Santa Marta Park, welcher dir direkte Sicht über das Meer ermöglicht.


KOSTENLOS GELDABHEBEN IN PORTUGAL
Für deine Reise nach Portugal empfehlen wir dir außerdem eine kostenfreie Reisekreditkarte. Mit dieser kannst du deinen Mietwagen zahlen, Hotelbuchungen vornehmen und vor Ort Geld abheben oder im Restaurant bezahlen.

» Kostenlose Kreditkarte sichern «


Ericeira-Portugal-Kirche-Kapelle
Ericeira Sehenswürdigkeiten – Kapelle de Santa Marta

Du kannst entspannt durch die Altstadt schlendern und dich einfach treiben lassen. Besonders schön anzuschauen sind die vielen Gassen, die weißen Häuser und die verzierten Fassaden. Wenn du durch die Altstadt läufst, ist auch der kleine Hafen nicht mehr weit entfernt. Wir können dir einen Spaziergang von der Altstadt bis zum Praia de Ribeira d’Ilhas empfehlen. Der Weg führt immer die Steilküste entlang und beschert dir wunderbare Aussichten (Dauer: 50-60 Minuten).


Ericeira-Portugal-Gasse
Überall schöne Gassen zum Schlendern in Ericeira

Wir sind super gerne im Boardriders Quiksilver. Hier gibt es nicht nur coole Klamotten und Surf-Equipment, sondern auch leckeren Kaffee und einen Skatepark. Für 5 € kannst du dir ein Skateboard ausleihen und dich wie Tony Hawks fühlen. Schon oft saßen wir oben auf der Terrasse und haben den Jungs beim Skaten zugeschaut. Marco ist auch schon selbst dort gefahren und hatte sichtlich Spaß.


Ericeira-Boardsriders-Quicksilver-Skate-Park
Shoppen und Skaten im Boardriders Quiksilver

Fazit zu Ericeira

Ericeira in Portugal gehört zu unseren liebsten Orten im Land. Das ehemalige Fischerdorf ist nicht zu groß und nicht zu klein. Neben coolen Cafés, top Restaurants und Surfshops, gibt es hier auch super schöne Unterkünfte, Strände und eben grandiose Surfspots. Somit vereint Ericeira eigentlich alles, was Surf-Liebhaber brauchen. Wir können dir einen Stopp in dieser Stadt nur ans Herz legen. Du wirst den Ort bestimmt genauso lieben, wie wir. Ericeira lässt sich gut mit LIssabon, Sintra, Peniche und Lourinha verbinden.



Du möchtest keine Infos mehr verpassen?

Folge uns doch auf Facebook, Instagram oder auch Pinterest. Auf diesen Kanälen kannst du uns auch mit einer persönlichen Nachricht erreichen. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns jeder Zeit auch per E-Mail erreichen.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Buchst oder kaufst du etwas über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten. Wir sehen es als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und freuen uns über jede Unterstützung.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung