Griechenland ReiseberichteReiseblog

Unsere Rhodos Reisetipps inkl. Sehenswürdigkeiten & Insider

Rhodos-Sehenswuerdigkeiten-Lindos-Strand

Im Oktober letzten Jahres wurden wir zur Pressekonferenz von TUI eingeladen und durften gemeinsam mit dem Team ein paar wundervolle Tage auf Rhodos verbringen. Schon immer wollten wir ein paar Ecken Griechenlands erkunden und reisten zuvor auch schon auf die wunderschöne Insel Korfu. Der Tip auf die griechische Insel Rhodos kam also sehr gelegen und zudem bekamen wir einen super interessanten Einblick in die Tourismusbranche, wir lernten wichtige Personen der Branche kennen und tauschten uns wunderbar mit anderen aus. Wir verraten dir unsere Rhodos Reisetipps und zeigen dir, was wir abseits des Events zu erlebt haben. Viel Spaß beim Stöbern!



Rhodos Reisetipps – Anreise

Von der Pressekonferenz aus am Hamburger Airport ging es anschließend direkt auf die Insel. Das besondere an diesem Flug war, dass der Chef von TUIfly höchstpersönlich die TUI-Maschine flog. Mit an Bord waren ein Haufen Journalisten, eine Hand voll Blogger und wichtige Persönlichkeiten und Mitarbeiter des Unternehmens selbst. Für uns eine völlig verrückte Welt und wir mussten uns mehrmals kneifen um zu verstehen, dass wir gerade all das erleben durften.


KOSTENLOS GELDABHEBEN IN GRIECHENLAND
Für deine Reise nach Griechenland empfehlen wir dir außerdem eine kostenfreie Reisekreditkarte. Mit dieser kannst du deinen Mietwagen zahlen, Hotelbuchungen vornehmen und vor Ort Geld abheben oder im Restaurant bezahlen.

» Kostenlose Kreditkarte sichern «



Der Flug dauerte nur rund 2,5 Stunden. TUIfly fliegt von Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart auf die Insel. Alternativ fliegen auch die Airlines Ryanair, SunExpress, Lufthansa, Eurowings, Aegean Airlines, Easyjet oder auch Wizz Air. Tickets bekommt man bereits ab 50€.

Fähre: Man kann auch wunderbar mit der Fähre anreisen oder auch mit dem Boot von einer der umliegenden Inseln. Inselhopping bietet sich in Griechenland sowieso wunderbar an. Schau mal bei „Directferries*“ nach den Verbindungen (z.B. nach Santorini, Athen, Kos, Kreta etc.). Von Athen aus dauert die Überfahrt 16 Stunden, von Santorini rund 8 Stunden.


Unsere luxuriöse Unterkunft

Untergebracht waren wir in dem schönen 5-Sterne TUI BLUE Atlantica Imperial Resort*. Dieses Resort befindet sich im Osten der Insel in Kolymbia und liegt direkt am hoteleigenen Strand. Neben der Pressekonferenz vor Ort mit TUI, dem Fremdenverkehrsamt von Griechenland und dem Management des Hotels konnten wir natürlich auch die Vorzüge dieses modernen und erst 2020 renovierten Hotels auskosten. Es handelt sich hierbei übrigens um ein „Adult Only Hotel“ mit erklassigem Service, einer kreativen Küche, genügen Sportmöglichkeiten, Wellness und Erholung.


Rhodos-Sehenswuerdigkeiten-TUI-BLUE-Atlantica-Imperial-Resort-Pool
Die wunderschöne Poollandschaft vom TUI BLUE Atlantica Imperial Resort*

Wir bekamen ein tolles Doppelzimmer in der unteren Etage mit direktem Zugang zum Pool. Wow! Wir waren total begeistert von dem Zimmer, der Lage und der Ausstattung. Hier mangelte es natürlich an nichts. Besonders gefallen hat uns das riesige, gemütliche Bett, das Sofa zum Chillen, die Terrasse mi Poolzugang und die vielen Aufmerksamkeiten des Hotels (Schokolade, Wein, Obst etc.).


DU LIEBST TOLLE FOTOS?
In unserem Beitrag verraten wir dir alles über unsere Kameras, Objektive und Zubehör.

» Unsere Fotoausrüstung «


Rhodos-Sehenswuerdigkeiten-TUI-BLUE-Atlantica-Imperial-Resort-Zimmer
Rhodos Reisetipps – Unser schönes Doppelzimmer mit Zugang zum Pool

Die Poollandschaft mit den Liegen und Betten ist grandios und bietet genügend Platz zum Schwimmen, Sonnen und Relaxen. Bis zum Strand sind es nur wenige Meter, wo ebenfalls Liegen und Betten zur Verfügung stehen. Das Resort verfügt zudem über ein Hauptrestaurant, 3 À La Carte Restaurants, 2 Loungebars, eine Poolbar und eine Snackbar. Fitness- und Wellnessbereich, Friseur und Minimarkt gehören hier natürlich auch zum Standard.


Rhodos-Sehenswuerdigkeiten-TUI-BLUE-Atlantica-Imperial-Resort-Pool-Garten
Blick von der Terrasse eines der Restaurants

Beste Reisezeit für Rhodos

Auf der Konferenz haben wir erfahren, dass die Saison auf Rhodos so langsam Ende April/Mai beginnt und sich bis in den November zieht. Kein Wunder, Rhodos ist auch eine Sonneninsel mir über 280 Tagen Sonne im Jahr. Laut Aussagen der Einheimischen regnet es gerade einmal an 40 Tagen im Jahr, Wahnsinn oder? Wir waren Ende Oktober mit TUI auf der Insel und hatten knackige 30° C. Wir meiden ja eher immer die Hauptsaison einer Region und bevorzugen die Nebensaison.


BOCK AUF EINE COOLE UNTERKUNFT?
Melde dich kostenlos bei Airbnb an und wir schenken dir 25€ Guthaben für deine erste Buchung!

» Gratis Guthaben sichern «


Rhodos-Tipps-Highlights-Strand-von-Kolymbia
Rhodos Reisetipps – Am Strand von Kolymbia direkt vor dem Hotel

Die beste Reisezeit für Rhodos ist daher April, Mai sowie Oktober und November. Wer aber kein Problem mit der Hitze hat und sich auch an den vielen Touristen nicht stört, kann natürlich auch im Sommer von Juni bis September auf die Insel Reisen. „Winter“ ist auf Rhodos von November bis Februar. Auch dann kann man wunderbar die Insel erkunden und hat die meisten Spots auch fast für sich ganz alleine.


Mietwagen für die Insel

Wir lieben Flexibilität und Mobilität. Auf Rhodos selbst hatten wir dieses Mal zwar keinen eigenen Mietwagen, da wir in einer kleinen Gruppe gemeinsam mit einem Minibus die Insel erkundeten. Doch ein Mietwagen* bietet sich für diese Insel dennoch an, wenn man privat unterwegs ist. Die Straßen sind super ausgebaut, der Verkehr hält sich außerhalb der Hauptstadt und größeren Städte wirklich in Grenzen. Du kannst deinen Mietwagen direkt am Flughafen abholen und losdüsen.

Wir haben in all den Jahren viele Erfahrungen mit Mietwagen-Firmen gemacht. Empfehlenswert ist die Buchung mit Vollkaskoschutz ohne Selbstbeteiligung, mit einer fairen Tankregelung sowie unbegrenzten Freikilometern und dem Glas- und Reifenschutz. Aktuell bekommst du einem Kleinwagen für eine Woche im Mai schon für unter 70€. Bei zwei Personen sollte diese Wagenklasse auch vollkommen ausreichen.


ACHTUNG: MIETWAGEN TIPP
Du suchst noch nach einem passenden Wagen für deinen Trip? Dann schaue doch mal bei Check24* vorbei. Dort findest du super Preise und kannst verschiedenen Angebote übersichtlich vergleichen.

» Jetzt Mietwagen buchen «


Rhodos-Griechenland-Urlaub-Mietwagen-Buchen

Rhodos Sehenswürdigkeiten

Leider waren wir nur für ein paar Tage auf der Insel und konnten dementsprechend nicht all zu viel erkunden. Doch selbst unser Kurztrip hatte sich gelohnt und konnten ein paar tolle Sehenswürdigkeiten von Rhodos und andere Highlights bestaunen. Es gibt noch so viel mehr zu erleben und wir werden definitiv zurückkommen. Rhodos hat uns wirklich gut gefallen, die Insel ist perfekt für Paare, Familien, Senioren oder auch Einzelreisende.


Top Highlights auf Rhodos

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


1. Die Altstadt & Bucht von Lindos

Wir besuchten u.a. die charmante Stadt Lindos (eher ein Dorf), welche sich im Osten der Insel befindet und knapp 55km von Rhodos-Stadt entfernt ist. Highlight ist neben der wunderschönen Altstadt auch die auf dem Felsen gelegene Akropolis mit den faszinierenden Torbögen aus dem 4. Jahrhundert. Bei bestem Wetter schlenderten wir durch die engen Gassen der Altstadt mit den vielen wunderschönen weiß-getünchten Häuschen. Die Altstadt ist natürlich sehr touristisch und jede Menge Tavernen und Souvenirläden reihen sich hier dicht aneinander.


Rhodos-Sehenswuerdigkeiten-Lindos-Strand
Rhodos Reisetipps – Abstecher zum Strand von Lindos

Lass dich einfach treiben und genieße das wuselige Treiben in den Gassen. Entspanne in der Sonne, suche dir ein Restaurant mit Dachterrasse und bestaune die wunderschöne Aussicht über die Bucht und die Strände. Empfehlenswert ist das versteckte Restaurant Melenos S.A., welches eine wunderschöne Aussicht bietet. Achte bei deinem Spaziergang durch die Altstadt auf die schönen Kieselmosaikböden vor den Häusern und in den Innenhöfen. Auch bunte Teller an den Wänden sind man häufig.


Rhodos-Urlaub-Sehenswuerdigkeiten-Lindos-Altstadt
Rhodos Highlights – Charmante Altstadt von Lindos

Ein weiteres Highlight ist die Akropolis von Lindos, welche auf dem Hügel thront. Diese alte Burgruine stammt aus dem 4. Jahrhundert und wurde erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts ausgegraben. Die Akropolis ist von montags bis sonntags zwischen 8 Uhr und 19:40 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet momentan 12€ für Erwachsene (freier Eintritt unter 18 Jahren). Buche hier deine Tagestour ab Rhodos-Stadt*.


ACHTUNG: TIERQUÄLEREI
Es liegt uns sehr am Herzen, dich darauf hinzuweisen, dass in der Altstadt überall Treiber mit ihren Esel auf Touristen warten. BITTE unterstütze diese Tradition nicht denn es ist für diese armen Tiere alles andere als lustig, die Touristen durch die Altstadt zu chauffieren! Tradition hin oder her, dass muss ein Ende haben!


Rhodos-Reisetipps-Akropolis-Lindos
Rhodos Reisetipps – Die Akropolis von Lindos

2. St. Pauls Bay

Nicht weit von Lindos entfernt, befindet sich die St. Pauls Bay. Diese Bucht ist wird von Felsen umrandet, was wiederum vor starken Meeresströmungen schützt. Das glasklare Wasser ist kaum zu übertreffen und zudem gibt es kaum Wellen. So kannst du hier einen entspannten Badetag verbringen, an den Felsen klettern und von den Klippen aus ins Wasser hüpfen. In der malerischen Paulusbucht bekommst du auch Liegestühle, Sonnenschirme und es gibt auch ein Café und Toiletten.


Rhodos-Sehenswuerdigkeiten-St-Pauls-Bay
Rhodos Reisetipps – Badespaß in der St. Pauls Bay auf Rhodos

3. Die Anthony Quinn Bay

Mit unserer kleinen Blogger-Reisegruppe ging es weiter zur Anthony Quinn Bay. Diese Bucht heißt eigentlich Vagies-Bucht, wurde aber angeblich dem Schauspieler Anthony-Quinn geschenkt, nachdem genau dort die Dreharbeiten zum Film „Die Kanonen von Navarone“ stattfanden. Die felsige Badebucht mit dem kristallklarem Wasser ist wirklich zauberhaft! Die Bucht befindet sich rund 15 Kilometer von Rhodos-Stadt entfernt, beziehungsweise 34 Kilometer von Lindos.


ACHTUNG: List auf eine tolle Bootstour? Gehe an Bord der Romantika, einer 22-Meter-Yacht und schippere die wunderschöne Küste entlang inklusive Buffet, Drinks, Schnorcheln und Schwimmen. Buchbar hier: GetYourGuide*.


Rhodos-Strand-Anthony-Quinn-Bay
Rhodos Sehenswürdigkeiten – Die schöne Anthony Quinn Bay

4. Die Thermen von Kalithea

Wir fuhren weiter zu den Thermen von Kalithea. Diese sind nur einen Katzensprung von Rhodos-Stadt entfernt, zwischen Kalithea und Faliraki. Schon früh wurde dieser Ort besucht, da die Thermenanlagen bei Gästen und Einheimischen sehr beliebt waren und noch immer sind. Die gesamte Anlage ist sehr schön mit toller Gartenanlage, herrlichem Arkadengang und hübschen Gebäuden im orientalischen Stil. Die Thermen kannst du täglich zwischen 8 Uhr und 20 Uhr besuchen. Der Eintritt kostet momentan 6€.


VORSICHT: UNFALL IM URLAUB
Im Urlaub und auf Reisen kann immer mal etwas passieren. Wir empfehlen dir, vorab unbedingt eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Diese gibt es bereits ab 8 € im Jahr.

» Auslandskrankenversicherung «


Rhodos-Reisetipps-Sehenswuerdigkeiten-Thermen-von-Kalithea
Rhodos Sehenswürdigkeiten – Wunderschöne Bauwerke

Beliebt ist hier auch die schöne Badebucht mit klarem Wasser und jeder Menge Erholung. Wassersportaktivitäten wirst du hier nicht finden, denn hier steht Ruhe und Exklusivität an oberster Stelle. In der kleinen Bucht am Strand stehen Strandliegen bereit (gehören dem Beachclub), es gibt zudem die Möglichkeit zum Essen. Wenn du Schorchelequipment mitbringst, kannst du entlang der Felsen großartige Unterwasserwelten vorfinden und erkunden. Dort findest du auch die Tauchschule „Waterhoppers“.


Rhodos-Reisetipps-Sehenswuerdigkeiten-Thermen-von-Kalithea-1
Rhodos Sehenswürdigkeiten – Die Thermen von Kalithea

5. Altstadt von Rhodos

Natürlich wollten wir uns auch noch die Hauptstadt der Insel etwas genauer anschauen. Dabei ließen wir uns einfach treiben und erkundeten vor allem die charmante Altstadt. Besonders gut gefallen haben uns die vielen Gassen mit den tollen Hausfassaden, die mächtige Stadtmauer, die gepflasterten Straßen, verzierten Häuschen und steinernen Torbögen. Schaue dir unbedingt den Großmeisterpalast an mit den Türmen an. Von dort hast du außerdem eine tolle Sicht über die Stadt.


Rhodos-Highlights-Altstadt-Gruenanlagen
Die Altstadt ist umgeben von einem grünen Gürtel

Wenn du durch die Gassen schlenderst, wirst du irgendwann auch den Hippokrates Platz erreichen, der zentrale Ort in der Altstadt mit vielen Restaurants und Geschäften. Unweit davon befindet sich zudem das mächtige Marientor mit den zwei Türmen. Eine beliebte Sehenswürdigkeit von Rhodos-Stadt sind die Windmühlen am Naillac Turm. Vom Turm aus hast du eine tolle Sicht über die Windmühlen und die Landzunge zwischen den zwei Häfen von Rhodos. Verpasse außerdem nicht das Jüdische Viertel, die Akropolis, den Koloss von Rhodos und den Rodini-Park.


Rhodos-Stadt-Altstadt-Highlights
Rhodos Reisetipps – Die schöne Altstadt von Rhodos

Coole Touren durch die Stadt:



7. Inselhopping Rhodos

Die Mitarbeiterin vom Fremdenverkehrsamt von Griechenland meinte zu uns, dass man Rhodos wunderbar mit anderen Inseln koppeln kann. Rund um Rhodos befinden sich u.a. die Inseln Karpathos, Symi, Chalki, Tilos, Kasos, Kreta, Santorini oder auch Kos. In der nachfolgenden Tabelle haben wir dir die Fähr-Anbieter und die Dauer zur jeweiligen Insel notiert. Du kannst auch Ausflüge und weitere Aktivitäten auf eine der Insel buchen, am besten du fragst vor Ort in deiner Unterkunft nach Anbietern.


InselFähreDauer
KarpathosBlue Star Ferries & Anek Lines3:40 Stunden
SymiBlue Star Ferries, Dodekanisos Seaways & Anes Ferries1 Stunde
ChalkiDodekanisos Seaways & Anes Ferries2:10 Stunden
TilosBlue Star Ferries, Dodekanisos Seaways 2:15 Stunden
KasosBlue Star Ferries & Anek Lines5:10 Stunden
KretaAnek Lines14 Stunden
SantoriniBlue Star Ferries & Anek Lines7:50 Stunden
KosBlue Star Ferries, Dodekanisos Seaways 2:35 Stunden

Fazit zur Rhodos-Reise

Wir hatten eine tolle Zeit auf der wunderschönen Insel Rhodos. Die Insel ist nicht zu groß und auch nicht zu klein. In kürzester Zeit kann man hier viel erleben und die verschiedenen Highlights und Sehenswürdigkeiten erkunden. Wir werden definitiv noch einmal wiederkommen und dann mehr Zeit mitbringen. Rhodos eignet sich hervorragend für all diejenigen, die gerne auf eigene Faust unterwegs sind. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle auch an TUI für diese Einladung und diese tolle Reise. Wir hoffen auch, dass dir unsere Rhodos Reisetipps gefallen haben.


Du möchtest keine Infos mehr verpassen?

Folge uns doch auf Facebook, Instagram oder auch Pinterest. Auf diesen Kanälen kannst du uns auch mit einer persönlichen Nachricht erreichen. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns jeder Zeit auch per E-Mail erreichen.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Buchst oder kaufst du etwas über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten. Wir sehen es als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und freuen uns über jede Unterstützung.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung