ReiseblogThailand Reiseplanung

Beste Reisezeit Koh Samui – Alle Infos zum Klima und zur Regenzeit

koh-samui-tipps-hotels-unterkunft

Deine große Thailandreise steht quasi schon vor der Tür? Du hast dir schon die faszinierenden Orte im Norden, das wuselige Bangkok und faszinierende Tempel auf deine Liste gesetzt und suchst noch nach einer passenden Insel mit weißen Sandstränden für deinen Badeurlaub in Thailand? Wie wäre es denn mit der wunderschönen Insel Koh Samui? Sie ist neben Phuket eines der beliebtesten Reiseziele im Süden Thailands und bietet dir alles, was du für einen einmaligen Inselurlaub in Thailand brauchst. Doch wann ist eigentlich die beste Reisezeit für Koh Samui? Ich habe mir die vielen Klimatabellen für dich mal ganz genau angeschaut und alle wichtigen Infos zur besten Reisezeit zusammengetragen.



Alle Infos auf einen Blick


Beste Reisezeit Koh SamuiJanuar bis März
Regenzeit auf der InselOktober bis Dezember
Peak SeasonDezember und Januar
HochsaisonDezember bis Mai & Juli, August
NebensaisonSeptember bis Ende November
Heiße JahreszeitMärz bis September
Kühlere JahreszeitNovember bis Februar
Luftfeuchtigkeitdurchschnittlich 75% bis 80%
Wassertemperaturdurchschnittlich 28°C
Sonnenstundenpro Tag 6 bis 8 Stunden


Klima auf Koh Samui

Auf Koh Samui (und generell in Thailand und Asien) gibt es keine gewohnten Jahreszeiten, wie bei uns in Europa. Hier unterscheidet man lediglich zwischen Trocken- und Regenzeit. Die Insel empfängt dich entweder mit heißen Monaten, mit kühleren Monaten oder mit der Regenzeit. Das Gute ist aber, dass du auf Koh Samui das ganze Jahr über Sommerfeeling erwarten kannst. Zwar ist das tropische Klima auch verantwortlich für ein sehr wechselhaftes Wetter auf der Insel, dennoch gibt es kaum Monate, welche sich so gar nicht eignen.

Die Temperaturen sind durchgehend hoch bei um die 30 °C und auch die Sonne arbeitet auf Hochtouren um dir vor allem in der Hauptsaison bis zu 8 bis 10 Sonnenstunden am Tag zu schenken. Während der Sommermonate von Mai bis Oktober tut sie sich ein wenig schwer und schafft es nur mit knapp 5 bis 6 Stunden pro Tag, sich durch die Wolken zu schieben. Trotzdem liegen die Temperatur während dieser Zeit bei sehr heißen 30°C, auch Spitzenwerte von bis zu 40°C sind keine Seltenheit.


Kostenlos Geld abheben in Thailand? Wir können dir die Kreditkarte der Santander Bank empfehlen. Diese ist noch immer komplett kostenlos.

» Jetzt kostenlose Kreditkarte sichern «


Beste Reisezeit Koh Samui Strand Ausflüge Highlights
Beste Reisezeit für Koh Samui: Januar bis März

Die regenreichsten Monaten sind definitiv Oktober, November und Dezember, hier musst du leider jeden Tag mit kurzen, aber heftigen Schauern rechnen. Gerade am Nachmittag kann dich immer mal wieder ein Schauer überraschen. Meistens sind diese aber genau so schnell auch wieder weg. Die Luftfeuchtigkeit auf Koh Samui liegt das ganze Jahr bei über 75 %, es ist also recht schwül aber auszuhalten. Die Wassertemperatur lädt dich auch das ganze Jahr über zum frohen planschen ein. Mit einer Abkühlung kannst du bei 27 bis 29°C Wassertemperatur allerdings nicht rechnen.


Beste Reiseseit Koh Samui

Erst einmal ist zu sagen, dass Koh Samui das ganze Jahr über gut zu bereisen ist. Allerdings kristallisieren sich 3 Monate ganz besonders als beste Reisezeit heraus. Die Monate Januar, Februar und März sind bei den Urlaubern am beliebtesten. Egal ob Backpacker, Pauschalurlauber oder Sonnenanbeter…in dieser Jahreszeit kommt jeder auf seine Kosten. Mit durchschnittlich nur 5 bis 8 Regentagen pro Monat kannst du die langen Sonnentage hier auf der Insel bestens genießen.


Viele fragen uns, welche Ausrüstung wir auf unseren Reisen immer dabei haben? Wir zeigen dir im folgenden Beitrag unsere Kameras und Objektive

» Unsere Fotoausrüstung «


koh-samui-tipps-straende-buchten
Koh Samui hat viele schöne Strände

Selbst wenn dich mal ein Schauer überrascht, bringt der wesentlich weniger Wasserfluten mit sich als die heftigen Schauer der Regenzeit. Außerdem bist du bei knapp 30 °C auch schnell wieder getrocknet. Das Wasser zeigt sich von der besten Seite und verwöhnt dich mit circa 28 °C. Wie du siehst, eignen sich diese Monate hervorragend: Viel Sonne, warmes Wasser zum Baden und wenig Regen.


Regenzeit auf der Insel

Auch Koh Samui wird durch die Lage im Golf von Thailand in einigen Monaten des Jahres vom starken Monsun beherrscht. Zu wirklich viel Niederschlag kommt es vor allem im November und Dezember. Aber auch im September kann es an fast 19 bis 20 Tage zu Regen kommen. In dieser Zeit musst du immer wieder mit heftigen Regengüssen rechnen und hin und wieder auch mit starken Windböen. Die Schauer treten vor allem am Nachmittag auf und setzten innerhalb von Minuten oft ganze Straßen unter Wasser. Es kam in der Vergangenheit auch schon zu Hochwasser und Überschwemmungen.


Auf der Suche nach dem perfekten Reiseschutz für deine Thailand-Reise? Schaue dir an, welche Reiseversicherungen wirklich wichtig sind.

» Die besten Reiseversicherungen «


koh-samui-tipps-essen-trinken
Regenzeit auf Koh Samui? Wie wäre es mit einem Kochkurs?

Generell sind die Gewitter und Schauer aber oft nur von kurzer Dauer, sodass ein paar Stunden später schon wieder alles vergessen ist und du deinen Sommerurlaub fortsetzten kannst. Gerade im November und in der ersten Hälfte des Dezembers regnet es aber fast jeden Tag mindestens ein Mal. Jedoch hat Thailand und vor allem auch Koh Samui auch für diese Regentage so einiges zu bieten. Wie wäre es denn mit einem thailändischen Kochkurs oder einem Wellnesstag mit traditioneller Thai-Massage?


Heißesten Monate auf Koh Samui

Neben der besten Reisezeit zwischen Januar und März und den Regenmonaten September, Oktober, November und Dezember gibt es noch eine dritte Jahreszeit auf Koh Samui. In den Monaten April, Mai, Juni, Juli und August klettern die Temperaturen auf der Insel gerne mal auf 40 °C und dass sogar sehr regelmäßig. Wenn du also kein Problem mit Hitze hast, bietet sich diese Reisezeit für deinen Trip an. Einziger kleiner „Kritikpunkt“ an den Monaten April bis August: Wieder mehr Regen! Laut Klimatabellen regnet es durchschnittlich an 13 – 19 Tagen pro Monat. Und auch die Luftfeuchtigkeit bei dieser Hitze ist recht anstrengend. Ein heftiger Sturm kann ebenfalls mal über die Insel fegen und die Palmen ordentlich zum Wehen bringen. Für diese Zeiten gibt es aber schöne Cafés oder einen tollen Wellnessbereich zum Erholen.


Du findest viele coole Unterkünfte auf Airbnb. Mit unserem Einladungslink kannst du dir einen Account anlegen und bekommst sofort 25€ von uns geschenkt. 

» Jetzt gratis Guthaben sichern «


koh-samui-tipps-big-buddha
Besuche unbedingt den Big Buddha auf Koh Samui!


Fazit zur besten Reisezeit Koh Samui

Wie du siehst, ist Koh Samui ein Allrounder was die Reisezeit betrifft. Falls du also an die deutschen Sommerferien gebunden bist, steht deiner Thailandreise trotz Regenschauern nichts mehr im Wege. Die Temperaturen und auch die Wassertemperaturen liegen das ganze Jahr über im warmen – heißen Bereich. Lediglich die Regentage variieren je nach Saison und Monat. Die beste Reisezeit für deine Reise nach Koh Samui sind die Monate Januar und März, wobei die meisten Urlauber vor allem im Dezember und Januar anreisen. Stelle dich während dieser Zeit auf höhere Preise für Flüge und Hotels ein. Sparfüchse sollten in der Nebensaison (September bis Ende November) nach Koh Samui kommen, denn dann ist deutlich weniger los und die Preise sinken wieder.



Die besten Reiseführer

Du willst noch mehr über Thailand erfahren damit du für’s Backpacking in Thailand bestens vorbereitet bist? Dann hole dir den richtig guten Thailand Reiseführer von Stefan Loose. Hier bekommst du die besten Infos auf knapp 900 Seiten. Empfehlenswert ist auch das Buch von Ferndurst: 105 Gründe, Thailand zu lieben. Dabei handelt es sich um einen Reisefühler mit Herzklopfmomenten und Insidertipps. Auch wir haben ein Kapitel beigesteuert. Daher freuen wir uns umso mehr, wenn dich dieses Buch (E-Book und gedruckt) auf deiner Thailand-Reise begleitet.


Alessia-Redakteuer

Alessia ist 27 Jahre jung, ein unfassbar quirliger, positiver Sonnenschein und reist selber viel und gerne um die Welt. Seit September 2019 ist Alessia Teil unseres KWMDE-Teams und unterstützt uns hier auf diesem Blog. Freu Dich also auf viele tolle Tipps und Reisegeschichten.



Du möchtest keine Infos mehr verpassen?

Folge uns gerne auf FacebookInstagram oder Pinterest. Hier kannst du uns auch mit einer persönlichen Nachricht erreichen. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kann du uns auch jeder Zeit per E-Mail erreichen.


Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag zum Thema „Beste Reisezeit auf Koh Samui“ weiterhelfen konnten. Auf unserer Thailand Länderseite findest du noch viele weitere Beiträge, wie zum Beispiel alles zu Einreise und Visum, Währung, der besten Reisezeit, unseren Thailand Backpacking Guide oder unsere top Highlights in Chiang Mai.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung