Malaysia BerichteReiseblog

Street Art in George Town auf der Insel Penang in Malaysia

street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-3

Street Art in George Town? Vorab haben wir darüber hin und wieder etwas gelesen. Dass es am Ende dann aber so cool in George Town ist, hätten wir nicht gedacht. Die Hauptstadt der Insel Penang ist wirklich eine Reise wert. Wir hatten das Gefühl, dass diese Stadt noch ECHT war, noch nicht vom Massentourismus überlaufen. Alles hatte seinen Platz, alles war da, weil es dorthin gehörte. Und nicht, weil auf einmal Touristen da waren.


Kostenlos Geld abheben in Malaysia? Wir können dir die Kreditkarte der Santander Bank empfehlen. Diese ist noch immer komplett kostenlos.

» Jetzt kostenlose Kreditkarte sichern «


street-art-george-town-highlights-penang-malaysia
Street Art in Georgetown – Unterwegs in China Town


Street Art in George Town

Wir wollten uns George Town mal genauer anschauen und standen auf einmal inmitten eines bunten, gemütlichen und charmanten kleinen Stadtkerns. Wir hatten ja vorher schon hier und da etwas über die Street Art Szene gelesen, hätten aber nicht gedacht, dass diese wirklich so cool ist. Und so schlenderten wir mit einer Stadtkarte durch die Straßen und tauchten jedes Mal in eine andere Welt ein. Hier treffen unzählige Kulturen aufeinander, was sich auch in den Straßen widerspiegelt.


Du willst noch mehr über Malaysia erfahren? Hole dir den ultimativen Reiseführer.

» Jetzt Reiseführer bestellen «


street-art-george-town-highlights-penang-in-malaysia-bike
Street Art in Georgetown – Viele coole Details in den Straßen

Moscheen, hinduistische Tempel und christliche Gotteshäuser sind nur ein Beleg der bewegenden und kulturellen Vergangenheit dieser Stadt. Malaien und Inder, Chinesen und Eurasier, Armenier und Japaner, Engländer und Deutschen, Filipinos und Indonesier – all diese Völkergruppen leben hier zusammen. Friedlich. Straßennamen, wie Love Lane, Chulia Street, Lorong Stewart, Armenian Street, Lebuh Champbell oder auch Little India zeigen auch hier wieder die kulturelle Vielfalt der Stadt.


Hier treffen verschiedene Kulturen aufeinander

Man kann sich relativ schnell in der Schönheit der Stadt verlieren. Wir hatten aber genug Zeit und sind in jede noch so kleine Gasse gelaufen. Die ethnische Vielfalt und kulturelle Variation haben George Town zum UNESCO Weltkulturerbe gemacht. Dazu kommt noch das friedliche Miteinander der Menschen – man konnte dieses Flair irgendwie überall spüren. In den engen Gassen des historischen Zentrums geht es geschäftig zu.


Du findest übrigens zahlreiche Unterkünfte auf Airbnb. Mit unserem Einladungslink kannst du dir einen Account anlegen und bekommst sofort 25€ von uns geschenkt.

» Jetzt gratis Guthaben sichern «


street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-lapions
Street Art in Georgetown – Hier leben die Kulturen friedlich miteinander

Kaum ein Haus, in dem nicht kleine Handwerkerbetriebe zu finden sind. In Garküchen werden Dim Sum gedämpft und scharfe Currys auf dem Feuer gekocht. Die Häuser waren bunt, überall gab es kleine, süße Läden zum Bummeln. Die alten Fassaden der Häuser wären anderswo schon lange renoviert worden, hier allerdings versprühen sie einen ganz besonderen Charme. Ach, irgendwie haben wir uns etwas in dieses kleine Fleckchen Erde verliebt!

Für den Hunger zwischendurch ist auch gesorgt. In der ganzen Stadt findet man die unterschiedlichsten Küchen, Gerichte, Restaurants und Cafés. Ob Garküchen am Straßenrand, coole Retro-Cafés oder Restaurants – hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Ganz witzig: in der Innenstadt gibt es das Cat Café. Hier kannst du bei einer Tasse Tee mit ganz süßen Katzen kuscheln.


Unsere Street Art Tour durch George Town

Unser Highlight war die Street Art Szene der Stadt. Überall findet man bunte Bilder, Malereien und Kunst-Installationen in den Straßen und an den Wänden. Man muss schon nach einigen wirklich suchen, um diese auch zu finden. Es war wie eine kleine Schnitzeljagd. Wir hatten die Karte mit allen Orten der Bilder, jetzt mussten wir diese nur noch finden.

Am Ende haben wir dank dieser Schnitzeljagd ziemlich viel von der Gegend gesehen. So eine Tour zu Fuß durch die Stadt können wir absolut empfehlen. Es macht unglaublich viel Spaß und dazu kommt noch, dass die City eben super entspannt und relaxt ist. Auf der Seite von Visit Penang gibt es eine coole Karte als PDF mit allen Highlights der Stadt)


Hier kommt unsere Bilderserie STREET ART IN GEORGE TOWN! Viel Spaß beim durchstöbern!


Viele fragen uns, welche Fotoausrüstung wir auf unseren Reisen dabei haben. Dafür haben wir einen umfangreichen Beitrag erstellt mit allen wichtigen Infos zu unseren Kameras und Objektiven. Viel Spaß beim Stöbern.

» Unsere Fotoausrüstung «


Street Art in Georgetown - Viele coole Details in den Straßen

street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-8

street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-3

street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-7

street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-6

street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-4

street-art-george-town-highlights-penang-malaysia-9


Touren buchen in Penang

Lust auf eine coole Tour auf der Insel Penang? Dann stöbere am besten durch die Angebote von Get your Guide. Hier findest du eine gute Auswahl an verschiedenen Angeboten.



Reiselektüre Georgetown

Du möchtest mehr über das Land und die Leute erfahren? Dann schau mal in den Reiseführer von Dumont. Hier bekommst du auf 432 Seiten alle Infos zu Malaysia. Außerdem haben wir hier noch eine Zusammenfassung mit mit momentan besten Reiseromanen.


Wir hoffen, dir hat dieser Beitrag über Georgetown gefallen. Auf unserer Malaysia-Seite findest du noch viele weitere Beiträge, Infos und Highlights. Schau dir auch unseren Beitrag über Malaysia Visum und beste Reisezeit an, die top Highlights in Kuala Lumpur, stöbere durch unsere besten Backpacking-Tipps oder wirf einen Blick in unseren Penang Insel Guide.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung