ReiseblogSingapur Reiseberichte

Beste Reisezeit Singapur – Infos zum Klima, Regen & Temperaturen

Sentosa Island Singapur Sehenswürdigkeiten

Singapur zählt zu den modernsten und saubersten Städten in ganz Südostasien. Jedes Jahr reisen mehr als 14 Millionen Besucher in diese Metropole und lassen sich von all den tollen Highlights verzaubern. Ob als Stopover oder längerer Urlaub – Singapur ist immer eine Reise wert. Wenn deine Planung bereits in vollem Gange ist, hast du dich sicherlich auch schon gefragt, wann denn eigentlich die beste Reisezeit für Singapur ist, stimmt’s? In meinem heutigen Beitrag verrate ich dir alles über das Klima, die Regenzeit, Temperaturen und Besonderheiten.



Alle Informationen auf einen Blick

Beste Reisezeitvon März bis September
Wassertemperaturdurchschnittlich 27° C
Luftfeuchtigkeitdurchschnittlich 75% bis 85%
Regenzeitganzjährig Regen (12 bis 22 Tage)
Tagestemperaturdurchschnittlich 28° C
Sonnenstundendurchschnittlich 6 Stunden pro Tag


Klima in Singapur

Singapur hat das ganze Jahr über ein tropisch-heißes Klima zu bieten und die Tagestemperaturen liegen im Schnitt zwischen um die 28° C. Jahreszeiten, wie du sie aus Deutschland gewohnt bist, gibt es in Singapur nicht. Hier verändert sich das Wetter bis auf die Monsunzeit zum Ende des Jahres nicht sehr. Die häufigeren Regenschauer führen dazu, dass die Temperaturen ein wenig sinken. Zudem ist die Luft ist in Singapur meist drückend und feucht. In Singapur wird das Wetter vom Nordost- und vom Südwest-Monsun beeinflusst.


KOSTENLOS GELDABHEBEN IN SINGAPUR
Kostenlos Geld abheben in Singapur? Wirf einen Blick in unseren großen Reisekreditkarten-Vergleich und hole dir eine kostenlose Kreditkarte für deine Reisen ins Ausland.

» Kreditkarte sichern «


Beste Reisezeit Singapur - Botanischer Garten
Beste Reisezeit Singapur – Zwischen März und September

Wenn in Deutschland der Winter einkehrt, tritt in Singapur der Nordost-Monsun auf und bringt den meisten Regen mit sich. 19 bis 23 Regentage pro Monat sind dann keine Seltenheit. Die Luftfeuchtigkeit nimmt zu, wird von vielen auch als unangenehm wahrgenommen (bis zu 100%). Aber es regnet meist nicht den ganzen Tag, mit Schauern und Gewitter musst du aber immer rechnen. Bolle und Marco waren zum Beispiel im November in Singapur und hatten trotzdem gutes Wetter um die Stadt zu erkunden.

In etwa Ende Juni kommt dann der Südwest-Monsun und bringt auch wieder einiges an Regen. Es fällt allerdings nicht so viel Regen, wie in den anderen Monaten. Daher reisen vor allem in den Sommermonaten viele Menschen nach Singapur. Die Temperaturen klettern gerne mal über die 30° C-Marke, das Wasser bietet mit bis zu 28° C auch nicht wirklich eine Abkühlung.


Beste Reisezeit Singapur

Zuerst einmal heißt es: Durchatmen! Falls du mit der Reisezeit nicht ganz so flexibel sein kannst, ist das alles halb so wild, denn Singapur kannst du das ganze Jahr über bereisen. Aber lass uns doch mal gemeinsam schauen, welche Monate sich am besten für deinen Singapur-Trip eignen. Die beste Reisezeit für Singapur ist in den Monaten zwischen März und September, denn dann fällt am wenigsten Regen vom Himmel. Doch das mit dem Regen darfst du gar nicht so Ernst nehmen, da es das ganze Jahr über immer mal wieder regnet. Stelle dich in diesen Monaten auf durchschnittlich 14 bis 18 Regentage pro Monat ein.


DU LIEBST TOLLE FOTOS?
In unserem Beitrag verraten wir dir alles über unsere Kameras, Objektive und Zubehör.

» Unsere Fotoausrüstung «


Singapur Sehenswürdigkeiten Gardens by the Bay Supertree
Die beliebten Supertrees in Singapur

Die Temperaturen sind in Singapur sehr konstant, die Werte liegen meist zwischen 28° C und 30° C. Auch die Wassertemperaturen rund um Singapur liegen ganzjährig bei rund 27° C bis 28° C, perfekt also für einen Badeurlaub. Denke aber auch daran, dass du dich in Südostasien befindest und es auch in Singapur sehr luftfeucht ist (75% – 85%). Wenn es nicht gerade diesig ist, lässt sich auch die Sonne gerne mal blicken. Durchschnittlich kannst du mit bis zu 6 Sonnenstunden pro Tag rechnen.


November bis Februar

Wie du gerade schon gelesen hast, ist zwischen November und Februar Monsunzeit in Singapur. Dies bedeutet, dass du mit durchschnittlich 18 Regentagen pro Monat rechnen solltest. Häufig regnet es in dieser Zeit nachts und am frühen Morgen, jedoch erwarten dich während der Monsunzeit auch am Nachmittag immer mal wieder heftige kurze Schauer und Gewitter. Sonnencreme solltest du trotz des Regens allerdings nicht vergessen, denn wenn die Sonne sich durch die Wolken schiebt, brutzelst du schnell mal vor dich hin. Die Temperaturen liegen zum Jahreswechsel ein wenig unter den Durchschnittstemperaturen von 28° C, was auch dafür sorgt, dass die Luftfeuchtigkeit ein wenig abnimmt und die geplanten Ausflüge dadurch ein wenig leichter fallen. Die Wassertemperatur liegt bei warmen 27 °C, sodass du auch auf einen Badeurlaub nicht verzichten musst.


REISEFÜHRER FÜR SINGAPUR
Du möchtest noch mehr über Singapur erfahren? Hole dir am besten den Dumont-Reiseführer mit allen wichtigen Infos über die Stadt. Damit bist du bestens ausgestattet und verpasst garantiert ein Highlight.

» Jetzt Reiseführer bestellen «


Highlights Singapur Marina Bay Sands Hotel
Beste Reisezeit Singapur – Die Skyline der Stadt mit dem Marina Sands Bay

März bis Oktober

Da du in Singapur das ganze Jahr über mit Regen rechnen musst, bleiben die Monate März bis Oktober natürlich auch nicht ganz trocken. Allerdings kommst du hier mit durchschnittlich 14 Regentagen pro Monat doch immer mal wieder trocken davon. Allerdings steigen dadurch die Temperaturen und auch die Luftfeuchtigkeit nimmt zu (bis zu 100 %), was für uns Europäer doch sehr drückend und anstrengend sein kann. Wenn du also auf der Suche nach einer asiatischen Metropole mit Sommerfeeling bist und du gerne bei hohen Temperaturen ordentlich ins Schwitzen kommst, ist Singapur auf jeden Fall ein perfektes Reiseziel für dich. Auch die Wassertemperatur bleibt gleichbleibend bei 27 °C.


UNFALL IM URLAUB?
Im Urlaub und auf Reisen kann immer mal etwas passieren. Wir raten dir unbedingt zu einer (Auslands)-Krankenversicherung. Diese gibt es bereits ab 8€ im Jahr und erspart dir ganz böse Überraschungen und horrende Kosten.

» Auslandskrankenversicherung «


Helix Brücke Singapur Sehenswürdigkeiten
Die coole Helix-Brücke in Singapur

Fazit zur besten Reisezeit für Singapur

Wie du siehst, erwartet dich Singapur das ganze Jahr über mit relativ stabilen Temperaturen und Werten. Die Luftfeuchtigkeit ist immer recht hoch, Regen fällt auch das ganze Jahr über. Solltest du dennoch die Wahl haben, empfehle ich dir eine Reise nach Singpur zwischen den Monaten März und Oktober. Es fällt etwas weniger Regen und die Luftfeuchtigkeit nimmt etwas ab. Doch wie du gesehen hast, unterscheiden sich die Monate oft nur durch ein paar Tage Regen mehr oder weniger. So kannst du natürlich auch während dem deutschen Winter Urlaub in Singapur machen, denn nass kannst du hier immer werden.



Etwas günstiger ist es natürlich während der Monsunzeit zwischen November und Februar. Die Hotelpreise fallen ein wenig und vielleicht kannst du auch einen super günstigen Flug ergattern. Vermeide allerdings Reisen über Weihnachten, dem chinesische Neujahr, dem Great Singapore Sale und Ostern, denn dann kannst du mit wirklich hohen Preisen und vielen Besuchern rechnen. Nachfolgend noch einige wichtige Feiertage in Singapur (eine ausführliche Übersicht gibts hier):


Neujahrstag01.01.2020
Chinese New Year25.01.2020
Thaipusam08.02.2020
Karfreitag10.04.2020
Tag der Arbeit01.05.2020
Vesakh07.05.2020
Dragon Boat Race25.06.2020
National Day09.08.2020
Mid-Autumn Festival01.10.2020
Hindu-Feiertag Deepavali14.11.2020
Heiligabend24.12.2020
Silvester31.12.2020


Unsere Co-Redakteurin Alessia ist 26 Jahre jung und seit ein paar Jahren leidenschaftliche Weltenbummlerin und liebt vor allem das Südliche Afrika. Hier auf dem Blog unterstützt uns Alessia mit vielen tollen Inhalten, Reisetipps und allerlei Fernwehgeschichten. Mehr über Alessia und ihre Reisen findest du hier: www.dreitageweg.de.


Folge uns gerne auch auf unseren sozialen Kanälen, wie Facebook, Instagram, Pinterest oder Youtube. Auf diesen Plattformen nehmen wir dich mit auf unsere Reisen und versorgend ich mit tollen Bildern, Videos und Reisetipps. Wenn du uns eine Nachricht senden möchtest, uns am besten eine E-Mail.

Diese Seite enthält Werbelinks, welche wir unbeauftragt eingefügt haben. Wie immer nutzen wir nur Seiten und Dienste, von welchen wir auch überzeugt sind. Dadurch erhalten wir eine kleine Provision, über die wir uns natürlich sehr freuen! Für dich entstehen dabei aber keine Kosten.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars verarbeiten wir deine persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen siehe: Datenschutzerklärung