Hier findest du eine Auswahl an Rucksäcken, Packhilfen und anderen nützlichen Helfern für deine Reise. Viele von diesen Dingen besitzen wir selbst und können diese nur weiterempfehlen. Bei Fragen kontaktiere uns einfach!

Mammut Creon Pro - Rucksack Marco

Das ist das Nachfolgemodell von Marco´s Rucksack. Den Backpack gibt es sowohl als 30 Liter, also auch als 40 Liter Variante. Der Rucksack ist knapp innerhalb der Bestimmung für Handegepäcksgrößen. Man kann ihn also mit an Board nehmen, so kann man sich das Hinzubuchen von Gepäck sparen! Unsere Rucksäcke haben bereits über ein Jahr Backpacking hinter sich, das Material zeigt bisher noch keine Ermüdungserscheinungen. Inklusive Regenüberzug. Klare Weiterempfehlung!

Seit über zwei Jahren reisen wir durch die Welt, bisher hat der Rucksack alles tadellos mitgemacht. Klare Weiterempfehlung!“

Highlander Discovery 45 Liter

Schon nach wenigen Wochen wurde Bolles großer Rucksack (65+10 Liter) durch ein kleines Modell von Highlander ersetzt (45 Liter). Auch wenn die Marke keine allgemein bekannte Outdoormarke ist, sie ist mit dem Rucksack vollkommen zufrieden. In Sachen Material und Tragekomfort muss sich der Rucksack also keineswegs den Rucksäcken bekannten Marken verstecken. Ebenfalls inkl. Regenüberzug und klarer Kaufempfehlung!

Mittlerweile auch fast seit zwei Jahren Bolles Begleiter. Auch hier keine Ermüdungserscheinungen oder Ähnliches. Super Preis-Leistungsverhältnis! „

Drybag

Wir haben uns diese Tasche gekauft, da wir auch viel auf dem Wasser unterwegs sind. Ob Bootsausflüge oder Kayakfahrten, es ist immer besser, wenn die Wertsachen gut verstaut und auch gegen Nässe geschützt sind. Hier verstauen wir meist die Kameras und andere Technik Gadgets. Das Material ist sehr robust, durch den Gurt lässt sich die Tasche gut tragen. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit der Drybag.

Habe den Packsack für eine längere Reise nach Indonesien gekauft. Er kam Originalverpackt an und entsprach vollkommen meinen Erwartungen.“

Packhilfen / Packwürfel

Wir nutzen zum Packen die Packhilfen. Diese gibt es in verschiedenen Größen. So hat man wenigstens ein bisschen Ordnung in Rucksack und man weiss schnell, wo sich was befindet. In den Packhilfen selbst rollen wir die einzelnen Kleidungsstücke zusammen und legen diese „Rollen“ dann erst nebeneinander und danach übereinander. Mittlerweile sind wir auch richtig schnell im Packen, da alles im Rucksack seinen Platz hat.

Perfekt für Leute die gerne etwas Ordnung im Rucksack haben. Sehr praktisch! Verarbeitung und Material top! „

Bauchtasche

Bremse Taschendiebe aus, indem du deine Wertsachen unsichtbar unter der Kleidung versteckst. Trage dein Geld sicher bei dir – unauffällig und diskret. Eignet sich auch als Laufgürtel oder Wander-Hüfttasche.

Alles in allem eine klare Kaufempfehlung von mir – insbesondere bei dem Preis!“

Moneybelt

Extrem flacher und unauffälliger Geld- und Dokumenten- Gürtel. Mit zwei verschließbaren Taschen für alles, was man lieber immer ganz nah bei sich hat. Ausstattung: Extrem flach; Zwei mit Reißverschluss verschließbare Taschen mit Platz für Reisepass/Führerschein/Geld; Bauchgurt mit Schnellverschluss.

Kann ich nur empfehlen! Die Tasche ist leicht, lässt sich komfortabel tragen und hat große Aufbewahrungsmöglichkeiten! „

Rucksack Regenüberzug

Gerade bei Regen ist es vorteilhaft, wenn man eine passende Regenhülle für seinen Rucksack hat. Die Hülle dient auch als gewissen Schutz gegen spontanen Taschendiebstahl. Oft sind diese Regenüberzüge im Rucksack schon integriert. Wer keine dabei hat, sollte sich auf jeden Fall noch eine zulegen. So schützt du deine Wertsachen und machst deinen Backpack fit für Nässe und Feuchtigkeit.

Gut zu handeln, kleines Packmaß. Hat meinen alten Rucksack ohne Regenschutz „gepimpt“.

Faltbarer Rucksack

Damit wir auch für unterwegs und bei unseren Tagesausflügen einen kleineren Rucksack dabei haben können, legten wir uns 2 faltbare Rucksäcke zu. Wir haben einen kleineren und einen größeren. Diese Rucksäcke sind so super praktisch, da wir sie bei Nichtgebrauch einfach wieder zusammenfalten und wegstecken können (die nehmen nicht viel Platz weg). Ob beim Einkaufen, für den Strand, für Touren, Trails oder als „Stullen-Beutel“ – die Rucksäcke sind fast jeden Tag in Gebrauch.

Wir nutzen den Faltrucksack nun schon seit fast 4 Jahren und sind immer noch zufrieden. Auch zeigt er noch keine Ermüdungserscheinungen. Wir würden diesen Rucksack immer wieder kaufen!“

Osprey Farpoint und Fairview 40 Liter

Seit nun mehr als einem Jahr nutzen wir die Rucksäcke von Osprey (Farpoint und Fairview). Mit den 40 Liter Rucksäcken können wir bequem mit Handgepäck reisen und dort auch sicher unsere Laptops verstauen. Diese Rucksäcke nutzen wir für kürzere Reisen oder auch für Reisen in warme Regionen, wo wir nicht so viele Klamotten brauchen. 

Ein super Reiserucksack mit viel Platz. Auch voll beladen lässt sich der Rucksack angenehm durch die Hüftgurte tragen. Benutze ihn bei der nächsten Reise gern wieder.“

Diese Seite enthält Werbelinks, welche wir unbeauftragt eingefügt haben. Wie immer nutzen wir nur Seiten und Dienste, von welchen wir auch überzeugt sind. Für dich entstehen dadurch keine weiteren Kosten.